XDJ-1000 (XDJ1000)

XDCAM Juke-Bibliothek für Professional Disc-Medien

Händlersuche

Übersicht

Preisgünstiges und kompaktes automatisches Bibliothekssystem für Professional Disc-Medien

Die Bibliothek für Professional Disc-Medien XDJ-1000, XDCAM Juke, erweitert den filebasierten XDCAM-Betrieb, der Ingest, die Verteilung und die Archivierung nach Medien umfasst. Die XDJ-1000 enthält mehrere XDCAM-Disc-Laufwerke, automatisierte Robotikfunktionen sowie Bibliothekssteuerungssoftware in einem kompakten Gehäuse. Durch die Kombination von Netzwerkfähigkeit und Metadatenfunktionen mit Robotikfunktionen sind zudem viel weniger manuelle Eingriffe erforderlich. So erhöht die XDJ-1000 die Workflow-Effizienz. Die Integration der XDJ-1000 XDCAM Juke in die Produktionsumgebung gewährleistet die Nutzung von Professional Disc-Medien im gesamten Produktionsprozess - von der Akquisition bis zur Archivierung.

Funktionen

Unterstützt bis zu 30 Professional Discs

Insgesamt bis zu 30 128-GB-Discs (3,8 TB) mit RFID* können in das System integriert werden. Das System kann bis zu zwei Wechsel-Bins mit 15 XDCAM-Discs (verschiedene Typen) enthalten und bietet damit einen jederzeit verfügbaren und leicht zugänglichen Speicher von 120 Stunden HD 4:2:2 bei 50 Mbit/s. Die Standardkonfiguration umfasst ein Laufwerk, eine Disc-Bin und ein Netzteil.

* RFID-Spezifikation nur vorläufig.
Alle XDCAM Professional Discs, Formate und Modi werden unterstützt

Die XDJ-1000 ist eine XDCAM-Bibliothek für Professional Disc-Medien, die alle Modelle von XDCAM Professional Discs unterstützt, darunter auch die neue Quad Layer QL mit 128 GB.
All-in-One-System

Die XDJ-1000 ist ein All-in-One-Produkt mit BIN-Einheiten, Professional Disc-Laufwerken, Robotikfunktionen, Bibliothekssteuerungssoftware und einem optionalen redundanten Netzteil.
Filebasiertes Content Management mit Metadaten und Proxy

Ausgestattet mit Webanwendungssoftware für einfachen Ingest/einfaches Archivieren über den Webbrowser. Ideal zum Ingest mehrerer Discs und Nearline-Archivierungsanwendungen. XDCAM Professional Discs können mit einem RFID-Gerät gekennzeichnet werden, sodass die Materialien elektronisch nachverfolgt, mit einer Datenbank verknüpft und somit in der Zukunft einfach abgerufen werden können.

Technische Daten

Allgemeines
Betriebsspannung
100 bis 240 V AC, 50/60 Hz
Leistungsaufnahme
TBA (mit zwei installierten Laufwerken)
70 W (ohne Laufwerke)
Betriebstemperatur
5 bis 40 °C
Lagertemperatur
-20°C bis +60°C
-4 bis +140°F
Luftfeuchtigkeit bei Betrieb
20 % bis 90 % (bei 25 °C, keine Kondensation)
Gewicht
25 kg (mit einem installierten Laufwerk und ohne Discs)
25 kg (mit einem installierten Laufwerk und ohne Discs)
Abmessungen (B x H x T) *[1]
424 x 650 x 221 mm
16 3/4 x 25 5/8 x 8 3/4“
Maximale Anzahl von Discs
30
Maximale Anzahl installierter Laufwerke
2 (ein Laufwerk ist standardmäßig enthalten.)
Gesamtspeicherkapazität
3,84 TB (PFD128QLW x 30)
1,5 TB (PFD50DLA x 30)
0,69 TB (PFD23A x 30)
Kompatible Laufwerke
XDBK-J102 (optional)
Anschlüsse Steuerung
Ethernet
RJ-45 (1 x)
10BASE-T: IEEE 802.3
100BASE-TX: IEEE 802.3u
1000BASE-T: IEEE 802.3ab
Wartung
USB High-Speed (USB 2.0) (2 x)
Andere Geräte
Erweiterungssteckplatz
PCI Express (1 x), 8-spurig
Integriertes RFID-Schreib-/Lesegerät
(1 x)
Mitgeliefertes Zubehör
Mitgeliefertes Zubehör
Bedienungsanleitung (1 x)
Installationshandbuch (1 x)
Hinweise
Hinweis
*[1] Bei den Maßen handelt es sich um ungefähre Werte.