Gestalten Sie eine zukunftssichere, upgradefähige Plattform

NUCLeUS™ passt sich an geänderte Anforderungen an und hält mit den neuesten Innovationen im Bereich Imaging-Workflow Schritt

Wie können wir Ihnen helfen?

Mit NUCLeUS können die neuesten Imaging-Workflow-Technologien über eine anpassbare, anbieterneutrale Plattform hinzugefügt werden, um Benutzern ein zukunftssicheres, aktualisierbares System zu bieten. Und selbst bei knappen Budgets können NUCLeUS-Installationen je nach spezifischen Anforderungen umfangreich oder kleiner sein. 

Loading video...

Offen, skalierbar und anbieterneutral

NUCLeUS läuft über Standard-IT-Infrastrukturen (Kupfer oder Glasfaser), unterstützt problemlos eine Vielzahl von Bildquellen und lässt sich in bestehende medizinische Informations- und Planungssysteme integrieren. Es kann je nach den sich ändernden Anforderungen der jeweiligen Systeminstallation nach oben oder unten skaliert werden. Darüber hinaus ist es anbieterneutral und bietet Benutzern eine vollständig anpassbare Plattform. 

Laden Sie den Leitfaden herunter oder wenden Sie sich bei Fragen an uns

Wächst mit Ihren Anforderungen

NUCLeUS erfüllt die Anforderungen des gesamten klinischen Teams – heute und morgen. Das offene und flexible System unterstützt medizinische Bildquellen verschiedener Modalitäten mit einer Auflösung von bis zu 4K und ist offen für neue Innovationen und Entwicklungen – unabhängig vom Anbieter. NUCLeUS versucht stets, die neueste Bildgebungstechnologie integriert in eine vorhandene IT-Netzwerkinfrastruktur zu unterstützen.

Flexible, kosteneffiziente Neukonfiguration

NUCLeUS macht den Operationssaal neu konfigurierbar. Mit Standard-IP-Netzwerkanschlüssen ist keine ständige Neuverkabelung erforderlich, um neue medizinische Bildgebungsgeräte zu aktualisieren oder hinzuzufügen. Und als ICT-basiertes System bleibt NUCLeUS länger auf dem neuesten Stand, was zu geringeren Gesamtbetriebskosten führt, wenn sich die betrieblichen Anforderungen im Laufe der Zeit weiterentwickeln.

Mehr Möglichkeiten mit intelligenten NUCLeUS-Anwendungen

NUCLeUS Nutzer können zusätzliche Funktionen auf Grundlage der verfügbaren API und leistungsstarken Technologie hinzufügen, die in den IP-Konverter integriert ist. Dies ermöglicht Workflows wie 4K-Bildoptimierung und andere Funktionen, die das klinische Team bei Eingriffen unterstützen.

Anpassung und Veränderung bei Innovationen

Neue Collaboration-Technologien wie intelligente Telestration und Annotation stehen in der Branche an vorderster Front. NUCLeUS bietet eine skalierbare Plattform, von der aus das Netzwerk aktualisiert und erweitert werden kann.

Möglichkeiten für futuristische Entwickler

NUCLeUS eröffnet auch für Entwickler attraktive Möglichkeiten: Sie können eigene Anwendungen für bestimmte Modalitäten entwickeln, die auf der NUCLeUS-Plattform gehostet werden. Sprechen Sie mit einem Sony Healthcare Solutions Specialist, um mehr über diese Möglichkeiten zu erfahren. 

Nahtlose Integration in Systeme von Drittanbietern

NUCLeUS ermöglicht die schnelle Integration der OP-Steuerungssysteme und weiterer Krankenhaussysteme vieler verschiedener Hersteller. Damit bietet die Plattform Krankenhäusern die Möglichkeit, in dem Tempo zu wachsen, das den jeweiligen Umständen entspricht. 

Laden Sie den Leitfaden herunter oder wenden Sie sich bei Fragen an uns

Verwandte Produkte
NUCLeUS

Intelligente Plattform für digitale Bildtechnologien.

Mehr erfahren >

IP-Konverter

Sehen Sie sich unsere kompatiblen Konverter an.

Mehr erfahren >

Chirurgische Monitore

Monitore in Ultra HD-Qualität für die Chirurgie.

Mehr erfahren >

IP-Kameras

Sehen Sie sich die SRG-300SE und weitere Kameras an.

Mehr erfahren >