MCX-500

Live-Produktion mit mehreren Kameras

Händlersuche

Der MCX-500 ist ein kostengünstiger, unglaublich benutzerfreundlicher und flexibler Mischer für die Produktion, mit dem ein einzelner Bediener bzw. ein kleines Team eine Live-Veranstaltung mühelos in Sendequalität produzieren kann. Mit mehreren professionellen Videoeingängen, darunter 3G-SDI, HDMI und Composite Video, und einem speziellen DSK (Downstream-Keyer) können Sie das Equipment für jede Produktion nach Bedarf kombinieren.

Neue Chancen

Für Live-Veranstaltungen werden zunehmend Videos eingesetzt, damit Besucher angezogen, Präsentationen lebhafter gestaltet und zusätzliche Umsätze mit Live-Streaming und dem Verkauf von Aufzeichnungen generiert werden können. Der MCX-500 eignet sich ideal für ein breites Spektrum an live übertragenen und aufgezeichneten Inhalten, von Popkonzerten über Hochzeiten und Schulungsseminaren bis hin zu Firmenpräsentationen und Gottesdiensten. Mit dem MCX-500 nehmen Sie eine Veranstaltung nicht einfach nur auf, Sie verwandeln sie in ein mitreißendes Erlebnis, das jeden Zuschauer in seinen Bann zieht.

Loading video...

Jede Herausforderung meistern

Bei der heutigen Veranstaltung werden vielleicht einfach mehrere Videosignale zusammengemischt, damit sie den Vortrag eines Moderators auf der Bühne unterstützen. Bei der Veranstaltung von morgen kommt möglicherweise ein Konzept zum Einsatz, bei dem Inhalte auf verschiedene Leinwände in einem großen Konferenzsaal verteilt werden. Die Veranstaltung in der nächsten Woche wird dann live gestreamt, entweder über einen PC bzw. Mac oder direkt mithilfe von Ustream® über den MCX-500 und einen angeschlossenen Router*. Unabhängig vom Format der Veranstaltung können Sie Ihrem Kunden dank des integrierten SD-Kartensteckplatzes umgehend eine Aufzeichnung der Veranstaltung zur Verfügung stellen, ohne dass Sie einen externen Recorder benötigen oder nach der Veranstaltung Zeit auf das Schneiden des Materials verwenden zu müssen.

* In Regionen, in denen Ustream® nicht verfügbar ist, werden ggf. andere Dienste unterstützt. Wenden Sie sich bitte an Ihren lokalen Sony Professional Solutions Specialist.

Begeisternde und mitreißende Veranstaltungen

Das Interesse des Publikums während einer Veranstaltung aufrechtzuerhalten, kann schwierig sein. Der MCX-500 gibt Ihnen Funktionen an die Hand, mit denen Sie jede Veranstaltung mühelos aufwerten: Sie können mit einem breiten Spektrum an Übergängen in Sendequalität zwischen mehreren Kameras wechseln, einen zweiten Videofeed mit der Bild-in-Bild-Funktion einblenden oder einen Moderator mit der Chroma-Key-Technologie von Sony (im Sendebetrieb standardmäßig eingesetztes Verfahren der farbbasierten Bildfreistellung) vor dem Hintergrund eines Live-Bilds oder eines aufgezeichneten Videos einblenden. Mit 8 Videoeingängen und einem speziellen DSK-Kanal (insgesamt 9 Eingänge) für Bildschirmgrafik sowie einem 5-Kanal-Audiomischer haben Sie sämtliche Funktionen zur Hand, um das Publikum zu begeistern.

Effektiver arbeiten

Damit der Arbeitsaufwand minimal bleibt, kann der MCX-500 problemlos mit Camcordern wie dem HXR-NX5R verwendet werden. Mit der leichten Fernbedienung RM-30BP können Sie alle wichtigen Funktionen geeigneter Camcorder steuern, während Sie an Ihrem Steuerpult sitzen. Ferner können Sie Tally-Signale an die angeschlossenen Camcorder senden, sodass der Kameramann weiß, wann die einzelnen Camcorder auf Sendung sind. Arbeiten Sie schneller und effizienter – mit den modernen Workflows des MCX-500.

Solodrehs und Teamwork leicht gemacht

Mit dem MCX-500 kann eine professionelle Live-Veranstaltung auch von einem einzigen Bediener aufgezeichnet werden. Mit der Multi-View-Überwachung werden alle Bildquellen auf einem einzigen Display angezeigt. Sie behalten alles im Blick, da Sie über leicht bedienbare physische Steuerelemente auf sämtliche Hauptfunktionen zugreifen können, ohne das Geschehen auch nur eine Sekunde lang aus den Augen lassen zu müssen. Komplexere Funktionen können ganz an Ihre individuellen Workflow-Anforderungen angepasst und über konfigurierbare ICON-Schaltflächen auf dem LCD-Touchscreen angesteuert werden. Sie können den MCX-500 auch per Fernzugriff bedienen oder die Steuerungsfunktionen per Ethernet oder WLAN* über einen PC, Mac oder ein Tablet erweitern.

*Externer WLAN-Router erforderlich.

PrimeSupport

Sofortige Hilfe, wenn Sie sie benötigen. PrimeSupport geht weit über Ihre Standardgarantie hinaus und gibt Ihnen privilegierten Zugang zu technischer Unterstützung, wenn Sie sie benötigen. Und das ist noch nicht alles. Je nach Sony Produkt und gewählter Ausführung von PrimeSupport können Sie mehr großartige Vorteile genießen –für noch mehr Sorgenfreiheit.

Erfahren Sie mehr >

Intelligente Steuerungen mit konfigurierbarem LCD-Touchscreen

Wenn Sie die Produktion alleine übernehmen, benötigen Sie Steuerungen, die zu Ihrer Arbeitsweise passen – intuitiv, aber dennoch mit vollem Funktionsumfang. Beim MCX-500 wird dies mit gut durchdachten physischen Bedienelementen erreicht, auf die Sie mühelos zugreifen können, ohne das Geschehen auch nur eine Sekunde lang aus den Augen lassen zu müssen.

Komplexere Funktionen können ganz an Ihre individuellen Workflow-Anforderungen angepasst und über leicht erkennbare ICON-Schaltflächen auf dem LCD-Touchscreen angesteuert werden. Raffinierte Effekte, die Sie vorab festgelegt haben, können Sie mit nur einer Berührung einer benutzerdefinierten ICON-Taste auslösen. Dieses robuste, benutzerfreundliche System lässt sich mühelos für zusätzliche Teammitglieder erweitern, wenn die Produktionen größer werden.

Mischen von 8 Videoquellen + 1 Titel (insgesamt 9 Eingänge)

Der Mischer ist so konzipiert, dass Sie den Betrieb auf die komplette Steuerung von Aufnahmen mit mehreren Kameras erweitern können. Es besteht kein Grund zur Sorge, wenn Sie während einer Produktion zwischen verschiedenen Eingängen wechseln müssen. Der MCX-500 verfügt über ganze 8 Videoeingänge (und einen speziellen Titel-Eingang), sodass Sie mit dem Gerät für alle Anforderungen von kleineren bis mittleren Produktionen gerüstet sind. Der Mischer bietet professionelle 3G-SDI-Eingänge (4x), standardmäßige HDMI-Eingänge (2x) und sogar Composite-Video-Eingänge (2x), sodass Sie verschiedenste Kameras oder sonstige Geräte anschließen können. Dank eines speziellen RGB-Eingangs können Sie einen PC oder Mac anschließen und diese als Titelgenerator für Ihre Produktion verwenden.

Multi-View-Überwachung

Sie sehen sämtliche Quellen gleichzeitig auf einem einzigen Display. Dank der Multiview-Ausgabe des Mischers können Sie alle Quellen und Ausgänge auf einem einzigen Bildschirm anzeigen. Mit der Multi-View-Anzeige werden immer vier Eingänge überwacht.

Komplexe Titel und Effekte

Mit dem MCX-500 können Sie mühelos komplexe Videoeffekte wie farbbasierte Bildfreistellungen (Chroma Key), Übergänge und PinP (Bild-im-Bild) generieren.

Übergänge

Mit Effekten wie Cut (Hartschnitt), Mix (Überblendung) und Wipe (Wischblende) können Sie das Muster, den Zeitpunkt und andere Parameter für die einzelnen Übergänge auswählen. Sie können die Übergänge mit dem Mischer vorab festlegen oder spontan manuell ansteuern. Ferner können Sie im Handumdrehen mit nur einem Tastendruck Effekte und Titel hinzufügen – sowohl vor als auch nach einem Übergang.

Farbbasierte Bildfreistellung (Chroma Key)

Blenden Sie einen Moderator mithilfe der Chroma-Key-Technologie, die für die Broadcast-Mischer der MVS-Serie von Sony konzipiert wurde, mit präziser Bildschärfe vor einem Hintergrundvideo oder einem statischen Bild ein.

PinP (Picture in Picture)

Wenn Sie ein zweites Bild in das Hauptbild einfügen möchten, brauchen Sie bloß die Größe und die Position des zweiten Bilds auswählen und dann in das Live-Bild schalten.

Einfügen und Einblenden von Titeln

Mit der DSK-Funktion (Downstream-Key) wird automatisch der weiße Hintergrund gelöscht und der Titel eingeblendet. Mit einem über den RGB-Eingang angeschlossenen Computer (DSK-System) können Sie unmittelbar auf die auf dem externen Computer gespeicherten Titel zugreifen und diese in das Videobild einblenden, sodass die anderen acht Eingänge für die Kamera reserviert bleiben.

Einblenden von Logos

Ihr Logo kann von einer SD-Karte hochgeladen und mit der Logo-Funktion als Grafik auf dem Bildschirm eingeblendet werden.

* Die Logo-Funktion erfordert Firmware-Version 2.0.

Alle Bildschirmgrafiken sind simuliert und dienen nur zur Veranschaulichung.

Manueller Übergang

Wählen Sie diese Option und verwenden Sie den interaktiven Schieberegler, um die Übergangseffekte so schnell oder langsam zu gestalten, wie Sie möchten.

Erfordert Firmware-Version 2.0.

Live-Streaming von Inhalten über das Internet

Der MCX-500 eignet sich ideal für das Live-Streaming von Veranstaltungen und Produktionen. Mit dem Mischer können Sie die Ausgabe von mehreren Quellen live mischen und direkt in Echtzeit mithilfe von Diensten wie Ustream® übertragen. Geben Sie Inhalte zum Zeitpunkt des Geschehens mit qualitativ hochwertigem Bild und Sound direkt über den MCX-500 über einen Router per Ethernet frei – kein PC erforderlich.

Integration mit PC, Mac und Tablet

Der MCX-500 ist so konzipiert, dass Sie Aufnahmen mit mehreren Kameras mit größtmöglicher Flexibilität steuern können. Schließen Sie ein Ethernet-Kabel oder einen WLAN-Router an und Sie erhalten eine voll funktionsfähige Steuerungsschnittstelle, die mit einem standardmäßigen Webbrowser auf einem PC, Mac oder Tablet angezeigt werden kann. Mit den Browser-Registerkarten schalten Sie zwischen den Hauptbedienfeldern und erweiterten Einstellungen des Mischers hin und her. Ferner können Sie mühelos die leicht erkennbaren ICON-Schaltflächen konfigurieren.

Full HD-Unterstützung weltweit

Der MCX-500 ist ein weltweit einsetzbares Modell, mit dem Sie je nach Ihren Anforderungen verschiedenste HD-Standards aufzeichnen können. Eine Aufzeichnung ist in folgenden Formaten möglich: AVCHD Full HD 1.920 x 1.080 bei 60i/50i oder 1.440 x 1.080 bei 60i/50i. Mit dem erweiterten XAVC S-Codec mit Progressive-Aufnahme mit 60, 50, 30 und 25 Bildern/s bei 50 Mbit/s kann eine noch bessere Qualität erreicht werden.

FormatFarbraum/BitrateMax. Rate
HDXAVC S (50)4:2:0/8 Bit50 Mbit/s*

Aufzeichnung direkt auf einer SD-Speicherkarte

Da der Mischer über einen Steckplatz für Speicherkarten verfügt, benötigen Sie zur Aufnahme für Ihre Produktion lediglich eine SD-Speicherkarte, die kostengünstig und überall erhältlich ist. Ein externer Recorder ist dabei nicht nötig. Wenn die Aufnahme abgeschlossen ist, können Sie dem Kunden eine qualitativ hochwertige Aufzeichnung im Format AVCHD übergeben, damit der Kunden das Material archivieren, erneut ausstrahlen oder auch die Highlights mit einer beliebigen nonlinearen Schnittsoftware zusammenstellen kann.

Mischen von Audiomaterial aus bis zu fünf Kanälen, einschließlich XLR

Mit dem MCX-500 können Sie einen anspruchsvollen Stereo-Audio-Mix aus mehreren Kanälen erstellen, ohne einen externen Audiomischer einsetzen zu müssen. Dank einer Stereo-XLR-Schnittstelle (links/rechts) für externe Quellen können Sie mit der Audiomischerfunktion XLR-Eingangssignale und vier Kanäle Embedded Audio mischen. Sie können alle fünf Stereokanäle einzeln steuern und dazu auch eine intuitive Audiopegel-Steuerung auf dem LCD-Touchscreen nutzen, Kanäle mischen und die Audio- mit den Videosignalen verbinden. Mit der PFL-Funktion (Pre-Fader Listening) können Sie die einzelnen Audioquellen vor dem Überblenden der Signale überwachen.

Nahtlose Integration mit den Camcordern und PTZ-Kameras von Sony

Der MCX-500 kann zusammen mit einigen der beliebtesten kompakten Camcordern von Sony verwendet werden, z. B. mit dem HXR-NX5R sowie mit Remote-Kameras, etwa der PTZ-HD-Kamera (Pan/Tilt/Zoom, Schwenken/Neigen/Zoomen) der BRC-Serie.

Synchronisierte Aufzeichnung von angeschlossenen Kameras

Bei miteinander verbundenen Camcordern können Sie die Aufzeichnung über den MCX-500 auslösen und das Videomaterial auf der SD-Speicherkarte im Mischer aufzeichnen.

Kostengünstiges Tally-System

Sie können Tally-Signale auf die angeschlossenen Camcorder senden, sodass Sie immer erkennen, welche Camera gerade live auf Sendung ist. Auf dem LCD-Panel sowie im elektronischen Sucher jedes einzelnen Camcorders wird automatisch eine Tally-Anzeige eingeblendet – ein rotes Symbol, das darauf hinweist, dass die entsprechende Aufnahme live auf Sendung (PGM) ist; ein grünes Symbol zeigt an, dass die Aufnahme im Vorschaumodus angezeigt wird (PVW).*

* Nur bei kompatiblen Camcordern.

Tutorials

Sehen Sie sich diese Videos an, um zu erfahren, wie einfach die Arbeit mit dem MCX-500 ist.

Technische Daten

Allgemeines
Betriebsspannung
DC 12 V, ca. 23 W
Abmessungen (B x H x T) 
362 × 43,5 × 206 mm (Ungefähre Angabe)
Gewicht
Ca. 2,1 kg
System
Videoformat
1080/59.94i Hz (60i)
1080/50i Hz (50i)
Streaming
Protokoll
AVC/RTMP (Ustream)
Aufnahme
Format
AVCHD
Medien
Memory Stick ProDuo, Memory Stick PRO-HG Duo, Memory Stick XC-HG, SD, SDHC, SDXC-Speicherkarten (Klasse 4 oder höher)
Videomischer
Funktion
Eingang: 8 primäre Video-Eingänge + Titel, 4-Kanal
1 M/E + 2 Keyer (1 x Bild-in-Bild, 1 x Titel)
Ausgang: PGM-Ausgang, Multiview-Ausgabe
Key-Typ
Leuchtdichte-Key/Chroma-Key
Audiomischer
Funktion
Eingang: Stereo, analog (1 x)/Stereoeingänge für Embedded Audio (4 x)
Mischen: Stereomischer (5 x)
Ausgang: PGM (Stereo) (1 x)
Videoeingang
SDI
BNC (4 x), 75 Ω, 3G SDI/HD/SD
SMPTE 292M/259M/424M/425M
HDMI
Typ A (2 x)
(720 x 480/576p, 1280 x 720p, 1920 x 1080i/p)
Video-Eingang
BNC (2 x), NTSC/PAL
VIDEO: 1,0 Vs-s, 75 Ω, negative Sync.
Titel
D-Sub, Shrink, 15-polig, weiblich (1)
RGB (1.600 x 1.200)
Videoausgang
HD SDI
BNC (1 x, PGM), 75 Ω, 1,5 Gbit/s, 270 Mbit/s
SMPTE 292M
HDMI
HDMI (Typ A) (1 x, PGM) (720 x 480/576p, 1280 x 720p, 1920 x 1080i/p)
HDMI (Typ A) (1 x, Multiview) (720 x 480/576p, 1280 x 720p, 1920 x 1080i/p)
Videoausgang
BNC (1)
VIDEO: 1,0 Vs-s, 75 Ω, negative Sync.
Audioeingang
Embedded-Audio-Eingang
SDI/HDMI 16 Bit, Sampling, 48 KHz;
Analogeingang
XLR/TRS Combo (4 x) ( (CH-1, CH-2) )
Audioausgang
Embedded-Audio-Ausgang
SDI/HDMI 16 Bit, Sampling, 48 KHz;
Analoger Ausgang
Cinch-Buchse (CH-1, CH-2)
Kopfhörer
Stereo-Klinkenbuchse (1 x)
Weitere Anschlussmöglichkeiten
LAN
RJ-45 (2 x, PC-UI-Streaming),
100BASE-TX, 1000BASE-T
USB2.0
USB Typ Mini-B (1 x)
Optional
3,5 mm-Buchse (1 x)
Tally
D-Sub, 9-polig (1 x) (männlich)

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen