PCS-XL55 (PCSXL55)Eingestellt

HD-Desktop-Videokonferenzsystem

Übersicht

Dieses umfassende Videokonferenzsystem eignet sich hervorragend für die Unternehmenskommunikation, für Fernberatungen und Fernschulungen.

Das benutzerfreundliche Desktopsystem bietet alles, was Sie für Videokonferenzen in HD-Bildqualität mit klarem, natürlichem Klang benötigen.

Der elegante 21,6"-Bildschirm ist mit einer HD-Kamera, einem Mikrofon, Lautsprechern und einem HD-Codec ausgestattet. Das kompakte Gerät kann außerdem als PC-Bildschirm eingesetzt werden und sorgt für minimalen Installationsaufwand im Büro, Konferenzsaal oder Schulungsraum.

Über die mitgelieferte Fernbedienung können die Kontakte in der Adressliste als Kurzwahlnummern einfach per Tastendruck angewählt werden. Neben Video- und Sprachdaten in hoher Qualität können auch Präsentationen auf einem PC-Bildschirm angezeigt und an die anderen Konferenzteilnehmer übermittelt werden.

Der PCS-XL55 kann außerdem im benutzerfreundlichen Kiosk-Modus eingesetzt werden. Dieser Modus ist besonders für bedienerlose Anwendungen wie Fernberatungen oder Fernschulungen geeignet.

Funktionen

Videokonferenzen mit klarer, scharfer HD-Bildqualität
Kristallklare, natürlich wirkende High-Definition-Videobilder mit einer Auflösung von bis zu 720p sind bei Videokonferenzen ein wichtiger Produktivitätsfaktor. Die integrierte HD-Videokamera über dem LCD-Bildschirm bietet gestochen scharfe Bilder.
LCD-Bildschirm im Breitbildformat
Auf dem integrierten 21,6"-Bildschirm können Sie die anderen Konferenzteilnehmer sehen. Mit dem großzügigen Betrachtungswinkel von 80 Grad ist das System sowohl zur Nutzung an einem persönlichen Arbeitsplatz als auch für kleinere Meetingräume mit mehreren Teilnehmern geeignet. Der LCD-Bildschirm kann außerdem als normaler PC-Bildschirm eingesetzt werden.
Hervorragende Tonqualität
Eine klare, gut verständliche Tonwiedergabe in Stereo ist bei Videokonferenzen ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Der eingebaute Echo-Canceller lässt die Sprache bei diesem System besonders klar und natürlich wirken, sodass die Teilnehmer der Diskussion leichter folgen können.
Schutz Ihrer Privatsphäre
Zusätzlich kann die integrierte Kamera bei Bedarf mit einem Sichtschutz verdeckt werden, wenn Sie vermeiden möchten, dass andere Teilnehmer Sie während der Anrufannahme sehen.
Ruckelfreie und naturgetreue Anzeige von Video- und Präsentationsdaten
Video-, Sprach- und am PC-Bildschirm angezeigte Präsentationsdaten lassen sich an die anderen Teilnehmer übertragen. Dabei werden die H.239-Industriestandards der ITU-T unterstützt. Das heißt, Präsentationsdaten können mit einer Bildwechselfrequenz von bis zu 30 Bildern/s gesendet werden. So können Präsentationen, selbst wenn sie Animationseffekte oder PC-Videos enthalten, ruckelfrei und naturgetreu angezeigt werden.
Kiosk-Modus
Auch für Einsatzgebiete wie Fernschulungen oder Fernberatung ist der PCS-XL55 ideal geeignet. Im Kiosk-Modus bietet das System eine vereinfachte Benutzeroberfläche für einen anwenderfreundlichen, bedienerlosen Betrieb, der von Systemintegratoren problemlos kundenspezifisch angepasst werden kann.
Multipoint-Konferenzen leicht gemacht
Über IP- oder ISDN-Netzwerkverbindungen können Sie das System gleichzeitig mit bis zu zwei weiteren Videokonferenzstandorten (insgesamt für drei Standorte) nutzen.
Stabile, gleichbleibende Konferenzqualität
Enhanced Intelligent QoS™-Funktionen (verbesserte, intelligente Quality of Service-Funktionen) gewährleisten einen gleichbleibend hohen Datendurchsatz, der sich an wechselnde Netzwerkbedingungen anpasst und für eine stabile Video-, Sprach- und Datenübertragung sorgt.
Hohe Sicherheit
Gehen Sie bei der Vertraulichkeit Ihrer geschäftlichen Daten keine Kompromisse ein. Das System unterstützt die 128-Bit-AES-Verschlüsselung und garantiert dadurch die sichere und vertrauliche Übertragung der Video-, Sprach- und anderen Konferenzdaten an andere konforme Systeme.
Hoher Nutzwert durch Video-Annotation-Funktion
Mit einem optionalen Tablet oder Stift als Eingabegerät können Sie bei der gemeinsamen Anzeige von Datenpräsentationen Notizen machen oder den anderen Teilnehmern bestimmte Inhalte verdeutlichen.
Problemlose Einrichtung und Bedienung
Die attraktive, intuitive Bildschirmoberfläche ermöglicht eine unkomplizierte Bedienung und Steuerung.
Kurzwahl
Als schnelles und komfortables Wählverfahren steht bei der neu gestalteten HF-Fernbedienung die Kurzwahl zur Verfügung, wobei die Fernbedienung nicht direkt auf das System gerichtet werden muss. Bis zu 1.000 gespeicherte Kontakte lassen sich als Vorschaubilder durchsuchen und auswählen. Bis zu vier häufig verwendete Kontakte können auf dem Startbildschirm angezeigt werden.
Kompaktes, edles Design
Die kompakte, integrierte Konstruktion macht das PCS-XL55 zur idealen Ergänzung jedes Konferenzsaals, Meeting- oder Schulungsraums. Außerdem kann das leichte Gerät problemlos von Raum zu Raum transportiert werden.

Technische Daten

Kamera
Bildsensor
1/3,2"-CMOS-Bildsensor mit 8 Megapixeln
Bildsensor (Anzahl effektiver Pixel)
6 Megapixel
Ausgabepixel (H x V)
1280 x 720
Bildwechselfrequenz
30 Bilder/s
Signalrauschabstand
50 dB
Helligkeitssteuerung
Auto/Manuell
Zoomfaktor
3-facher digitaler Zoom
Fokus-System
Auto/Manuell
Horizontaler Betrachtungswinkel
80,1°
Vertikaler Betrachtungswinkel
62,7°
Brennweite
f = 2,9 mm
Blende
F2,8
Mindestabstand zum Objekt
80 mm
Voreingestellte Position
100 Positionen
Weitere Leistungsmerkmale
Automatische Verstärkung, automatischer Weißabgleich, Gegenlichtausgleich
Hauptleistungsmerkmale
Multipoint-fähig
Unterstützung für bis zu 3 Standorte (H.320/H.323)
Datenaustausch
Unterstützung für PC-Bilder mit einer Auflösung bis SXGA.
Video Annotation-Funktion ist verfügbar.
Lippensynchronisation
Auto/Aus
Mikrofonabschaltung
An/Aus
Streaming-/Aufzeichnungsfunktion
Audio: 64 Kbit/s
Video: 0 Kbit/s bis 512 Kbit/s (5-stufig)
Video
Maximale Bildwechselfrequenz

H.264 – 720p

H.261 – QCIF, CIF
H.263 – QCIF, CIF
H.264 – QCIF, CIF, 4CIF, wCIF, w432p, w4CIF

H.263 – 4CIF
Kommunikationsprotokollstandards
H.261, H.263, H.263+, H.263++, H.264, H.264 High Profile, MPEG-4 SP@L3
Auflösung
4:3 – QCIF (176 x 144), CIF (352 x 288), 4CIF (704 x 576)
16:9 – wCIF/w288p (512 x 288), w432p (768 x 432), w4CIF (1.024 x 576), 720p (1.280 x 720)
Bitrate
64 bis 4.096 Kb/s
Bildschirm-Layout
Vollbild, Bild-in-Bild, Bild-und-Bild, Side-by-Side
Audio
Bandbreite und Codierung
MPEG-4 AAC Stereo: 22 kHz bei 192 Kb/s (nur IP)
MPEG-4 AAC Mono: 14 kHz bei 48 Kb/s, 64 Kb/s, 96 Kb/s
MPEG-4 AAC Mono: 22 kHz bei 64 Kb/s, 96 Kb/s (nur IP)
G.711: 3,4 kHz bei 56 Kb/s, 64 Kb/s
G.722: 7,0 kHz bei 48 Kb/s, 56 Kb/s, 64 Kb/s
G.728: 3,4 kHz bei 16 Kbit/s
Weitere Leistungsmerkmale
Stereo-Echounterdrückung (An/Aus), Audio-Verstärkungsregelung, Rauschunterdrückung
Anzeige
Größe
21,6"
Seitenverhältnis
16:9
Auflösung
1366 x 768 Pixel (WXGA)
Helligkeit
270 cd/m2
Ansprechzeit
6,5 ms
Kontrastverhältnis
2500:1
Horizontaler Betrachtungswinkel
176°
Farben
16,7 Mio. Farben
Netzwerk
Protokolle
TCP/IP, UDP/IP, DHCP, DNS, HTTP, TELNET, SSH, SNMP, NTP, ARP, RTP/RTCP
QoS (Quality of Service)
Adaptive FEC (Forward Error Correction), Echtzeit-ARQ (Auto Repeat reQuest), ARC (Adaptive Rate Control), IP Precedence, DiffServe
Weitere Netzwerkfunktionen
Packet Reordering, TCP/UDP-Port-Einstellung, NAT, PPPoE, UDP Shaping, Verschlüsselung*4, Auto Gatekeeper Discovery, UPnP*1, URI-Dialing, IPv6
Schnittstelle
Videoeingang
AUX-Videoeingang (RGB x 1)
Videoausgang
RGB x 1
Steuerungseingang
RS-232C x 1
Audioeingang
1 AUX-Mikrofoneingang L/R (analog, Phantomspeisung), 1 AUX-Eingang (Miniklinkenbuchse, Stereo)
Audioausgang
1 Kopfhörerausgang (Mini, Stereo), 1 REC-Ausgang (Cinch, Stereo)
Netzwerkanschluss
10BASE-T/100BASE-TX x 1, ISDN-Schnittstelleneinheit x 1
Steckplätze für Memory Sticks
1
Sonstiges
Tablet-Schnittstelle x 1
Standard
Kommunikationsprotokollstandards
ITU-T H.320, H.323*2, IETF SIP
ITU-T (außer Audio-/Videostandards)
H.231, H.241 H.242, H.243, H.245, H.350, H.460.18, H.460.19
IETF
RFC2190, RFC3016, RFC3047, RFC3261, RFC3264, RFC3550, RFC3984, RFC4573, RFC4587, RFC4629, RFC4856, RFC4628, RFC5168
Verschlüsselung*4
H.233, H.234, H.235 Version 3
Kamerafernsteuerung
H.224, H.281
Frame-Format
H.221, BONDING, H.225.0
Dual-Stream
H.239 (Video- und Präsentationsdaten)
Allgemeines
Betriebsspannung
19,5 V DC (AC-Netzteil: 100 bis 240 V AC, 50/60 Hz)
Leistungsaufnahme
115 W (max.)
Leistungsaufnahme im Standby-Modus
max. 15,5 W
Betriebstemperatur
5 °C bis 35 °C
Lagertemperatur
-20 °C bis 60 °C
Luftfeuchtigkeit bei Betrieb
20 % bis 80 % (nicht kondensierend)
Luftfeuchtigkeit bei Lagerung
20 % bis 80 % (nicht kondensierend)
Abmessungen (B x H x T) *3
557 x 456,5 x 214 mm (mit Standfuß)
22 x 18 x 8 1/2" (mit Standfuß)
Gewicht
Ca. 8,2 kg
Ca. 18 lb 1oz
Mitgeliefertes Zubehör
AC-Netzteil (1)
Netzkabel (1)
RF-Fernbedienung (1)
Batterien für Fernbedienung (2)
CD-ROM (Bedienungsanleitung, Hinweise zur erstmaligen Benutzung, Kurzinstallationsanleitung) (1)
Hinweise zur erstmaligen Benutzung (1 x)
Kurzinstallationsanleitung/Fernbedienungsanleitung (1)
Wichtiger Hinweis in Bezug auf die Software (1)
Garantieheft (1)
Hinweise
Hinweis
[*1] Steht nicht bei allen Modellen zur Verfügung.
[*2] Kompatibel mit den Endpunkten anderer Hersteller, die H.323/H.320 entsprechen. Dennoch kann eine erfolgreiche Verbindung nicht in jedem Fall garantiert werden.
[*3] Bei den Maßen handelt es sich um ungefähre Werte.
[*4] Die Verschlüsselung ist in manchen Regionen bei den Modellen nicht verfügbar. Wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner vor Ort.