SRX-R815DS (SRXR815DS)

4K-Doppelprojektionslösung mit Laserlichtquelle für größere Kinoleinwände

HändlersucheContact us

Übersicht

HDR-fähiges 4K-Laserprojektionssystem
Das HDR-fähige Projektionssystem SRX-R815DS überzeugt mit dem branchenführenden Kontrastverhältnis von 10.000:1 und einer Lichtleistung von 30.000 Lumen. Es eignet sich somit für beeindruckende Vorführungen von Standard-Kinoinhalten auf großen Leinwänden und die Wiedergabe von High Dynamic Range (HDR) auf entsprechend großen Leinwänden. Die Lösung bietet eine hervorragende Schärfe dank der Kombination aus SXRD-Panel-Technologie (Silicon X-tal Reflective Display) von Sony und einer 4K-Optik. Durch die lange Lebensdauer der Lichtquelle wird die betriebliche Effizienz erhöht, denn ein Lampenwechsel entfällt.

Die SRX-R815DS vereint zwei Projektoren des Modells SRX-R815 von Sony für eine Gesamtausgabeleistung von 30.000 Lumen. Die Doppelprojektionskonfiguration liefert Referenzlichtstärken für die 2D-Projektion auf Leinwänden von bis zu 24,9 m (weiße Leinwand mit Verstärkungswert 1,8) oder die 3D-Projektion auf Leinwänden bis zu 26,3 m (Silberleinwand mit Verstärkungswert 2,4) und erfüllt den DCI-Standard.

Da die Doppelprojektionslösung SRX-R815DS nebeneinander betrieben werden kann, passt sie problemlos in jeden Vorführraum. Dank des intelligenten Systems zur automatischen Ausrichtung, das im Lieferumfang enthalten ist, gestaltet sich die Einrichtung schnell und einfach.

Funktionen

HDR-fähig dank hohem Kontrast für lebensechte Bilder
Der optische Block des Systems SRX-R815DS liefert Bilder mit einem extrem hohen Kontrast von über 10000:1, indem Streulicht reduziert wird, und so realistischere Bilder mit sehr dunklen Schwarztönen dargestellt werden können. Wunderschöne HDR-Inhalte können so präzise wiedergegeben werden.
Helle, hochwertige 4K-Projektion für größere Kinoleinwände
Die SRX-R815DS vereint zwei 4K-Projektoren des Modells SRX-R815 von Sony, die den DCI-Standard erfüllen und über eine Gesamtausgabeleistung von 30.000 Lumen verfügen. Die Doppelprojektionskonfiguration liefert Referenzlichtstärken für die 2D-Projektion auf Leinwänden von bis zu 24,9 m (weiße Leinwand mit Verstärkungswert 1,8) oder die 3D-Projektion auf Leinwänden bis zu 26,3 m (Silberleinwand mit Verstärkungswert 2,4).
Hocheffiziente 3D-Projektionsfunktion
Durch die Verwendung von SXRD-Panels, die eine herausragende Lichtleistung ermöglichen, stellt die Doppelprojektionslösung SRX-R815 eine für 3D-Projektion geeignete Helligkeit bereit. Das bedeutet 30 % mehr Helligkeit als bei 3D-Systemen von Standard-Projektoren. Somit werden Leinwandgrößen von 12 m oder mehr ermöglicht.
Echte 4K-Bilder für die höchste Bildqualität auf der Leinwand
Die Doppelprojektionslösung SRX-R815DS bietet echte, DCI-konforme 4K-Projektion mit 4.096 x 2.160 Pixeln Auflösung – eine viermal höhere Auflösung als 2K oder Full HD. Jedes Projektorobjektiv mit großer Blendenöffnung (f/2,5) ist aus Glas mit extrem geringer Dispersion gefertigt, um 4K-Bilder in höchster Qualität zu gewährleisten.
Langlebige Laserlichtquelle
Da das System SRX-R815DS eine Laserlichtquelle nutzt, müssen – anders als bei herkömmlichen Lampenprojektoren – keine Lampen ausgetauscht werden.
Augenschonende Sony-3D-Leistung ohne Flimmern
Mit dem einzigartigen Doppelobjektivsystem von Sony lassen sich 3D-Filme wiedergeben. In Verbindung mit 3D-Technologie projiziert das Doppelobjektiv die Bilder für das rechte und linke Auge gleichzeitig. Dies gewährleistet ein scharfes, klares 3D-Bild ohne das typische Flimmerproblem, das bei Systemen mit „Triple Flash“-Technologie auftritt.
Schnelle, einfache Einrichtung mit einem System zum automatischen Abgleich
Das integrierte intelligente System zum automatischen Abgleich sorgt für exakt kalibrierte Bilder über die gesamte Kinoleinwand hinweg. Um eine optimale Leistung zu gewährleisten, kann die Ausrichtung auch einfach während der Routinewartung durchgeführt werden.
Flexible, sichere Installation
Die Lösung SRX-R815DS kann ganz bequem nebeneinander betrieben werden – eignet sich also für praktisch jeden Vorführraum. Die Gehäuse der Einzelprojektoren stellen eine Schutzhülle dar, die speziell für die Einhaltung der FIPS-140/2-Vorschriften für physische Sicherheit und der DCI-Anforderungen für Manipulationssicherheit konzipiert wurde. Beide Projektoren sind durch eine DCI-konforme Sicherheitsschaltung miteinander verbunden.

Technische Daten

Anzeigesystem
Anzeigesystem
4K-SXRD-Projektionssystem
Display-Gerät
Größe des effektiven Anzeigebereichs
1,48“ x 3 pro Projektor
Anzahl der Pixel
26.542.080 (4.096 x 2.160 x 3) Pixel
Lichtquelle
Typ
Laserdiode
Helligkeitsstabilität der Lichtquelle *1
Helligkeitsstabilität der Lichtquelle
35.000 Stunden/80 % (25 °C Raumtemperatur)
Lichtleistung (Durchschnitt)
Lichtleistung
30.000 lm
EINGANG/AUSGANG
Videoeingang
HDMI (2) *2
Audioausgang
Asymmetrisch, 8 Kanäle, 24 Bit, 48/96 kHz, lineares PCM, D-Sub, 25-polig (Buchse) (1)
AES/EBU, 16 Kanäle, 24 Bit, 48/96 kHz, lineares PCM, D-Sub, 25-polig (Buchse) (1)
Wiedergabeformat
JPEG 2000
4K 2D: 24p
2K 2D: 24p/25p*3/29,97p*3/30p*3/48p/60p
2K 3D: 24p/29,97p*3/30p*3/48p/60p
MPEG2*4
MP bei HL, YUV420 /422 8 Bit, 80 Mb/s (max.) Bitrate, 1.920 × 1.080, 23,98p/24p/25p
Betriebstemperatur und Luftfeuchtigkeit bei Betrieb
Betriebstemperatur/Luftfeuchtigkeit bei Betrieb
Betriebstemperatur: 5 bis 35 °C/Luftfeuchtigkeit bei Betrieb: 35 % bis 85 % (keine Kondensation)
Lagertemperatur und Luftfeuchtigkeit*5
Lagertemperatur/Luftfeuchtigkeit bei Lagerung
Umgebungstemperatur bei Lagerung: -20 bis +60 °C/Luftfeuchtigkeit bei Lagerung: 10% bis 90% (keine Kondensation)
Betriebsspannung
Betriebsspannung
200 bis 240 V AC, 19,3 bis 16 A, 50/60 Hz, einphasig pro Projektor (ohne Kühlaggregat)
Abmessungen (B x H x T) *6
Abmessungen (B x H x T)
544 x 827 x 1239 mm, pro Projektor
Optionales Zubehör
Projektionsobjektive (2D)
LKRL-Z511/LKRL-Z514
LKRL-Z519: Für andere Gebiete als China
Hinweise
*1
Basiert nur auf dem Nachlassen der Lichtquelle (Laserdiode) bei einer Raumtemperatur von 25 °C. Auswirkungen von Staub etc. wurden nicht berücksichtigt. Wie schnell die Verminderung eintritt, hängt zudem von der Nutzungsumgebung ab. Die Lebensdauer/Helligkeit der Lichtquelle ist demnach nicht garantiert.
*2
Im HDMI-Signal eingebettete Audiosignale können nicht über den Audio-Ausgangsanschluss dieses Geräts ausgegeben werden.
*3
Digitale Wasserzeichen werden nicht unterstützt.
*4
Digitale Wasserzeichnen und die Wiedergabe von Untertiteldateien werden nicht unterstützt.
*5
Für dieses Produkt wird ein externes Kühlaggregat für das Kühlsystem benötigt. Wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner bei Sony, falls Sie noch Fragen haben.
Bei einer Raumtemperatur unter 0 ° muss die Kühllüssigkeit aus dem Kühlaggregat vollständig vom Projektor abgelassen/entfernt werden.
*6
Einschließlich Lens-Shift-Block und Füße. Ohne Touchscreen-Monitor und Projektionsteile (Statusleuchte, Abzug usw.)

Ressourcen und Downloads