Objektive der FS-Serie

Die Revolution

Mehr als nur Wechselobjektive. Die Revolution

Zum Sortiment an Camcordern von Sony mit α-Mount-System mit austauschbaren Objektiven gehören die Modelle PXW-FS7, PXW-FS7 II und PXW-FS5. All diese Camcorder sind mit Objektiven von Drittanbietern und Sony Produkten kompatibel. Das E-Mount-Objektivsystem kann neben den E-Mount- und A-Mount-Objektiven von Sony sowohl die für Filmaufnahmen verwendeten Filmobjektive als auch die für Standbilder verwendeten SLR-Objektive aufnehmen.

Sony: das Objektiv-Unternehmen

Ohne Objektive gibt es keine Kinematografie. Deshalb ist Sony ein führender Hersteller von hochwertigen Objektiven. Und deshalb bauen wir unsere eigenen optischen Komponenten auf der Grundlage unserer eigenen Designs und in unseren eigenen Produktionsstätten. Wir sind Experten bei der Auswahl, Formung, Polierung und Beschichtung der Glaselemente. Wir beherrschen das exklusive Handwerk der Integration von Motoren und Antriebssystemen.

Die außergewöhnlichen E-Mount-Objektive von Sony

Herkömmliche SLR-Objektive wurden ausschließlich für Standfotos entwickelt. Sie sind zwar von der Optik her sehr gut, bei Filmaufnahmen führt ihr Verhalten jedoch zu Abstrichen. Motorgeräusche, abruptes Zoomen, abgehackte Änderungen der Irisblende und ungewollte Vergrößerungen beim Fokussieren können Ihr Publikum aus der Geschichte reißen. Die E-Mount-Objektive von Sony sind anders.

Wachsendes Angebot an E-Mount-Objektiven von Sony: derzeit über 70 Modelle (Stand November 2016).

Gleichmäßiger leistungsstarker Zoom

Sony hat professionelle Kameratechnik mit einem hochmodernen Objektivdesign kombiniert, um Objekte mit außergewöhnlich flüssigen Bewegungen verfolgen zu können. Dank der hoch entwickelten Mechanismen und Antriebe ist das Zoomen ebenso ruhig wie schnell. Zudem überprüft Sony jedes Objektiv einzeln, um bei jedem Gerät eine hohe Leistung zu gewährleisten.

Irisblende

Hintergrund-„Bokeh“ (Defokussierung) kann in Filmen genauso wichtig sein wie in Standbildern. Die gut durchdachte Blendenöffnung von Sony trägt zu einem glatten, schönen Bokeh mit natürlichen Lichteffekten bei. Ein Rauschen der Irisblende kann in bewegten Bildern auch ein Problem sein. Deshalb integriert Sony ungewöhnlich ruhige, präzise und reaktionsschnelle Irisblendensteuerungen und Antriebssysteme.

Fokus

Bei Filmaufnahmen müssen Sie beim Drehen häufig fokussieren. Ein Standbildkamera-Objektiv kann das sogenannte „Focus Breathing“ zeigen, eine störende Erschütterung, die den Blickwinkel verändert. E-Mount-Objektive von Sony bieten eine optische Konstruktion und Steuerungstechnik, die das Breathing minimiert. Die kontaktfreien Linearmotoren von Sony machen Zahnräder und mechanische Kupplungen unnötig. Dadurch erfolgt die Fokussierung schnell und leise. Bei der internen Fokussierung dreht sich das vordere Element des Objektivs nicht, und die Gesamtlänge des Objektivs ändert sich während der Fokussierung nicht.

Die E-Mount-Servo-Zooms

Sony hat die E-Mount-Vorteile mit einer Reihe von E-Mount-Servo-Zooms maximiert, darunter auch SELP28135G, SELP18105G, SELP18200 und SELP18110G. Sie bieten einen flüssigeren Zoom, als Sie manuell erreichen könnten. Akribisches optisches Design sorgt für axiale Bildkonsistenz über den gesamten Zoombereich. Konstante Blendenöffnung verhindert ungewollte Belichtungsänderungen beim Zoomen.

SELP18110G

SELP18110G ist standardmäßig im Lieferumfang der PXW-FS7M2K enthalten. Es wurde von Sony für bewegte Bilder konzipiert. Sie können zwischen motorisiertem Zoom und manuellem Zoom wechseln. Ein Snap-Zoom steht auf Knopfdruck bereit.

Brennweite: 18-110 mm
Max. Blendenöffnung: Konstante F4
Zoom: Servo- und direkter manueller Zoom (snap-fähig)
Bildformat: Super 35/APS-C
G-Objektiv: Ja
0,8-mm-Fokussteuerung: Ja
Bildstabilisierung: OSS
Beschichtungen: Nano AR
Asphärische Elemente: Advanced Aspherical
ED-Glas (Extra-low Dispersion): ED
Interner Fokus: Ja
Interner Zoom: Ja

SELP28135G

Brennweite: 28–135 mm
Max. Blendenöffnung: Konstante F4
Zoom: Servo und Fly-by-wire für manuellen Zoom
Bildformat: 35-mm-Vollformat
G-Objektiv: Ja
0,8-mm-Fokussteuerung:
Bildstabilisierung: OSS
Beschichtungen: Nano AR
Asphärische Elemente: Advanced Aspherical
ED-Glas (Extra-low Dispersion): Super ED
Interner Fokus: Ja
Interner Zoom: Ja

SELP18105G

SELP18105G ist standardmäßig im Lieferumfang der PXW-FS5K enthalten. Dieses 6-fach-Zoomobjektiv unterstützt eine konstante maximale Apertur von F4 über den gesamten Zoombereich, ein leistungsstarkes Zoom-System mit zwei separaten Steuerungen, interne Fokussierung, internen Zoom und optische Stabilisierung.

Brennweite: 18-105 mm
Max. Blendenöffnung: Konstante F4
Zoom: Servo und Fly-by-wire für manuellen Zoom
Bildformat: Super 35/APS-C
G-Objektiv: Ja
0,8-mm-Fokussteuerung:
Bildstabilisierung: OSS
Beschichtungen: Ja
Asphärische Elemente: Asphärisches
ED-Glas (Extra-low Dispersion): ED
Interner Fokus: Ja
Interner Zoom: Ja

SELP18200

Das SELP18200 ist separat erhältlich. Das α-Objektiv SELP18200 verfügt über einen reibungslosen, leistungsstarken Zoom sowie optische SteadyShot™-Bildstabilisierung mit Active Mode für Filmaufnahmen unterwegs.

Brennweite: 18-200 mm
Max. Blendenöffnung: F3,5–6,3
Zoom: Servo und Fly-by-wire für manuellen Zoom
Bildformat: Super 35/APS-C
G-Objektiv:
0,8-mm-Fokussteuerung:
Bildstabilisierung: OSS Active Mode
Beschichtungen: Ja
Asphärische Elemente: Asphärisches
ED-Glas (Extra-low Dispersion): ED
Interner Fokus: Ja
Interner Zoom:

Sony A-Mount-Objektive, mit Adaptern

Die Objektivadapter LA-EA3 und LA-EA4 von Sony (separat erhältlich) ermöglichen die Verwendung einer breiten Palette von A-Mount-Objektiven für Kameras von Sony mit austauschbaren Objektiven und α-Fassung. Wählen Sie Portraitobjektive, Makroobjektive, Super-Teleobjektive und eine Vielzahl von Spezialgläsern, die Ihnen eine außergewöhnliche Freiheit bei der Gestaltung Ihrer Aufnahmen ermöglichen. Außerdem genießen Sie durch die Fokus-Anzeige im Kamerasucher und die Blendensteuerung im Smart Grip der Kamera einen herausragenden Bedienkomfort.

Phasenerkennungs-AF mit dem Adapter LA-EA4

Der Phasenerkennungs-Autofokus bestimmt die Definition der modernen SLR mit, indem die Fokus-„Jagd“ minimiert und Geschwindigkeit und Genauigkeit maximiert werden. Der A-Mount-Objektivadapter LA-EA4, separat erhältlich, ermöglicht diesen grundlegenden Fortschritt hin zu professionellen Filmaufnahmen. Sie erreichen einen schnellen, präzisen Fokus, selbst wenn sich das Motiv schnell bewegt. Der Adapter enthält die preisgekrönte Technologie von Sony mit teildurchlässigem Spiegel. Während ein Großteil des einfallenden Lichts in die Kamera geht, richtet der lichtdurchlässige Spiegel von Sony einen Teil des Lichts ständig auf den AF-Sensor mit Phasendetektion.

Ein Großteil des einfallenden Lichts geht durch den lichtdurchlässigen Spiegel und in die Kamera. Ein Bruchteil des Lichts geht an den Autofokussensor mit Phasendetektion in der Basis des LA-EA4.

SLR, DSLR und Filmobjektive

Die kurze Distanz des Auflagemaßes beim E-Mount-System ermöglicht die Verwendung von Filmobjektiven sowie 35-mm-SLR- und DSLR-Objektiven anderer Hersteller mit einfachen Drittanbieter-Adaptern. Sie erreichen eine beeindruckende kreative Freiheit, wenn Sie über die Standardobjektive und -Zooms hinaus auch Tilt/Shift-Objektive und Balgenobjektive einsetzen. Sie sind nicht an eine bestimmte Art von Objektivfassung oder an eine bestimmte Marke gebunden und können frei wählen, was am besten zu Ihnen passt.

Weitere Informationen anfordern