Für die Nacht gemacht: Unsere extrem lichtempfindliche Kamera sieht mehr

Unsere ultra-empfindliche 4K-Kamera SNC-VB770 erfasst detailreiche Ultra HD-Videoaufnahmen, an die andere Kameras nicht herankommen. Das Geheimnis liegt in ihrem extragroßen Exmor™ CMOS-Bildsensor sowie in ihrer ausgefeilten Lichterfassungstechnologie – dadurch entstehen aus annähernder Dunkelheit Videos und Bilder mit unvergleichlicher Klarheit.

Unsere Kamera SNC-VB770 mit ultrahoher Empfindlichkeit hat im Dunkeln keine Angst. Die Kamera kann detailreiche 4K-Farbvideoaufnahmen und -Standbilder mit bemerkenswerter Klarheit und geringem Rauschen bei fast vollständig dunklen Bedingungen aufnehmen – von Sternenlicht bis hin zu schlecht beleuchteten Räumen. Die branchenführende Empfindlichkeit des besonders großen Vollformatsensors von Sony verbündet sich mit einzigartiger digitaler Bildverarbeitung, wodurch Rauschen auf ein kaum sichtbares Niveau reduziert wird. Diese unübertroffene Bildqualität wird mit der außergewöhnlichen Klarheit unserer renommierten Reihe an austauschbaren E-Mount-FE-Objektiven kombiniert, um außergewöhnliche Detailstufen in jeder Szene hervorzubringen. Durch ihre unglaubliche maximale Empfindlichkeit ist die SNC-VB770 der ideale Begleiter für ganz unterschiedliche Drehumgebungen. Die Kamera übertrifft gewöhnliche Netzwerkkameras im Hinblick auf Videosicherheits-, Videoüberwachungs- und qualitätskritische Überwachungsanwendungen – von Stadtzentren bis hin zu Produktionsstraßen.

Loading video...

Größerer Sensor, bessere Bilder

Was ist also das Geheimnis der Kamera, dass sie bei schlechtem Licht eine so beeindruckende Leistung liefert? Es beginnt alles mit dem Exmor™ CMOS-35-mm-Vollformatsensor in der SNC-VB770.

Er wurde von Sony entwickelt und hergestellt und ist viel größer als der Bildsensor in gewöhnlichen Netzwerküberwachungskameras – und dieser größere Bereich nimmt viel mehr Licht auf. Das bedeutet, dass die Elektronik der Kamera nicht so hart daran arbeiten muss, diese winzigen elektrischen Signale zu verstärken, was zu ungewolltem Bildrauschen führen kann.

Der Exmor™ CMOS-35-mm-Vollformatsensor ist etwa 50 Mal größer als der Sensor gewöhnlicher Full HD-Kameras.

Fortschrittliche Lens-on-Chip-Objektive verbessern die Lichtaufnahme

Der besonders große Sensor verfügt über eine sehr hohe Auflösung von 12,2 Megapixeln, wodurch beeindruckend detaillierte 4K-Bilder möglich werden. Außerdem verbessert die Größe jedes einzelnen Pixels – viel größer als der einer gewöhnlichen Vollformat-Netzwerkkamera – die Lichterfassung und Empfindlichkeit noch weiter. Abgerundet werden diese 12,2 Millionen Pixel von einer Reihe an winzigen Lens-on-Chip-Objektiven (OCL), die das Licht genau auf jede winzige fotoempfindliche Fläche fokussieren. Wir haben das Design dieser Mikro-Objektive sorgfältig verfeinert, damit sie Licht, das auf den Sensor fällt, effektiver von einem größeren Winkelbereich aufnehmen können.

Das lückenlose Lens-on-Chip-Objektiv erhöht die Lichtaufnahmeeffizienz

Zudem haben wir die Größe der Lücken zwischen aneinander liegenden Lens-on-Chip-Objektiven minimiert. Kleinere Lücken bedeuten natürlich eine effektivere Lichtaufnahme, wodurch die Empfindlichkeit beider Kameras verstärkt und gleichzeitig das Rauschen reduziert und der Dynamikbereich erhöht wird.

Immer im richtigen Licht

Das ist noch nicht alles. Wir haben die Lichtaufnahmefläche jeder einzelnen Fotodiode maximiert – also des Halbleitergeräts, das Einfallslicht in winzige Stromschläge umwandelt. Auch hier bedeutet weniger verschwendetes Licht stärkere, klarere Videosignale mit weniger Rauschen. Diese cleveren Lichterfassungstechniken machen den Bildsensor außergewöhnlich fortschrittlich. Und dank einer ultrahohen Empfindlichkeit von ISO 409600 können Sie mit unserer SNC-VB770 effektiv bei minimaler Beleuchtung von weniger als 0,004 Lux arbeiten. Sie müssen also nicht mehr aufhören, wenn die Dunkelheit anbricht. Mit unserer empfindlichen 4K-Kamera entgeht Ihnen nichts – weder tagsüber noch nachts.

Jede Fotodiode bietet eine größere lichtempfindliche Fläche.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Sony Specialist Dealer.