Jeder Winkel überwacht – mit optionalen Objektiven für Kameras der X-Serie

Optionale Objektive erweitern die Installationsmöglichkeiten für die Full HD-Mini-Dome-Kameras der X-Serie von Sony. Neben dem mit der Kamera gelieferten Weitwinkelobjektiv können Errichter drei Objektive auswählen, die den Sichtfeldausschnitt schrittweise vergrößern. Damit können Sie nun das passende Objektiv für die Überwachung weitflächiger Bereiche ebenso wie zur präzisen Erkennung spezifischer Details im beobachteten Bereich auswählen.

Weitwinkelabdeckung mit nur einer Kamera

Die Mini-Dome-IP-Kamera SNC-XM631 eignet sich für ein breites Spektrum an Sicherheits- und Überwachungsanwendungen in Innenräumen, von Banken und Einzelhandelseinrichtungen bis hin zu Schulen und Universitäten. Diese kompakte Kamera ist einfach zu installieren und für Schutz vor Manipulation und vorsätzlicher Beschädigung vandalismussicher ausgelegt.

Das im Lieferumfang der Kamera enthaltene Objektiv mit fester Brennweite bietet einen horizontalen Betrachtungswinkel von 113 Grad. Dieses Objektiv erfasst ein breites Sichtfeld und eignet sich ideal für den Einsatz der SNC-XM631 als einzige Kamera zur Überwachung von Räumen wie Büros und Einzelhandelseinrichtungen. Wählen Sie das passende Objektiv für Mehrkameraanwendungen. In den meisten Umgebungen werden jedoch mehrere Kameras eingesetzt, um verschiedene Abschnitte des Gesamtbereichs wie Regale, Vitrinen und Theken oder Schalter in stark frequentierten Geschäften zu überwachen. In diesem Fall erlaubt es das Spektrum der verfügbaren optionalen Objektive für die SNC-XM631 dem Errichter, für jede Kamera das richtige Sichtfeld zu wählen, damit kein Detail fehlt. Mit den drei optionalen Objektiven deckt die Kamera einen horizontalen Betrachtungswinkel von 83 Grad (SNCA-L038MF), 51 Grad (SNCA-L060MF) oder 25 Grad (SNCA-L120MF) ab. Der kleinste dieser Winkel (25 Grad) eignet sich ideal für detailreiche Nahaufnahmen bestimmter besonders wichtiger Bereiche, wie z. B. von Kassenstationen, an denen das Geld von Hand zu Hand wandert. Die optionalen Objektive sind außerdem mit allen aktuellen SNC-XM-Modellen kompatibel, darunter die SNC-XM632, SNC-XM636 und die SNC-XM637. So sind sie besonders vielseitig in Innenräumen, im Freien und in mobilen Anwendungen einsetzbar. Für noch mehr Flexibilität bei der Installation sind die Kameras der X-Serie mit elektrischen Objektiven mit variabler Brennweite ausgestattet, die den effektiven Zoombereich mit der eingestellten Auflösung ohne Qualitätseinbußen elektronisch erweitern. In Kombination mit den verfügbaren optionalen Objektiven ermöglicht dies die kostengünstige Mehrkameraabdeckung in nahezu allen Situationen – ganz ohne tote Punkte oder unnötige Überschneidungen zwischen Kameras.

Loading video...

Alle weiteren Einzelheiten erfahren Sie bei Ihrem Sony Solutions Specialist vor Ort