SRG-360SHE (SRG360SHE)

Ferngesteuerte Full HD-Kamera mit Triple-Streaming-Ausgängen und fortschrittlichen PTZ-Funktionen

Händlersuche

Übersicht

Aufnahme und Wiedergabe von hochwertigen Full HD-Bildern mit gleichzeitigem Streaming über IP, 3G-SDI und HDMI
Die SRG-360SHE ist eine leistungsstarke, ferngesteuerte Full HD-Netzwerkkamera, die sich ideal für Hörsäle, Auditorien und Gebetsstätten sowie für Anwendungen im Unternehmens-, Regierungs- und Telemedizinbereich eignet. Dank der hervorragenden Bildqualität kann sie bei Broadcast-Anwendungen eingesetzt werden, von Nachrichten und Live-Sport bis hin zu Reality-TV.

Das attraktive Gehäuse eignet sich für die Tisch- oder Deckenmontage und enthält eine Tally-Lampe, die Rednern anzeigt, wenn sie auf Sendung sind. PoE+ senkt die Kabelanforderungen für einfachere Installationen, indem es das IP-Video sowie den Strom über ein einziges Kabel zuführt.

Die SRG-360SHE streamt hochdetailliertes Full HD-Video (1080/60p) über eine IP-Netzwerkverbindung und bietet Ausgänge zur gleichzeitigen Übertragung via 3G-SDI und HDMI. Diese Triple-Streaming-Funktion prädestiniert die Kamera für Firmenpräsentationen, Webcasts und Events, bei denen Inhalte gleichzeitig auf einem Monitor angezeigt, über das Internet gestreamt und zum Schnitt und für das Archiv aufgezeichnet werden sollen.

Ein verbesserter PTZ-Mechanismus sorgt für stabile Kamerabewegungen und eine professionelle Aufnahme jeder Szene. Separate Schwenk-, Neige- und Zoombewegungen können synchron gestartet und gestoppt werden. Auch die Voreinstellung bestimmter Kamerapositionen ist möglich.

Der empfindliche Exmor™-CMOS-Sensor sorgt für hervorragende Lichtempfindlichkeit. View-DR und XDNR verbessern die Bildqualität bei Gegenlicht oder in schlecht beleuchteten Räumen. Dank des weiten Sichtfelds der Kamera können alle Personen im Bild behalten werden. Der leistungsstarke 30-fache optische Zoom wird durch einen digitalen Zoom gesteigert, was hochwertige Nahaufnahmen von entfernten Objekten ermöglicht. Live-Bilder können mit einem Webbrowser auf einem PC angezeigt werden, der auch zum Abrufen von bis zu 256 Voreinstellungen für die Kamerabetrachtungsposition verwendet werden kann.

Stereo-Audio von einem angeschlossenen Mikrofon kann mit dem Equalizer und der automatischen Pegelsteuerung für zusätzliche Klarheit und Verständlichkeit optimiert werden. Die automatische Lippensynchronisierung eliminiert störende Unterschiede zwischen Ton und Bild. Die SRG-360SHE kann über VISCA-Befehlsprotokolle über IP oder RS-422 aus der Ferne gesteuert werden. Der Browser der Kamera ermöglicht zudem die Steuerung und Bildvorschau auf jedem vernetzten PC.

Funktionen

Triple-Streaming-Ausgänge
Die SRG-360SHE kann gleichzeitig ein Basisbandvideo (1.080/60p) über 3G-SDI, HDMI und einen Video-/Audiostream im Kompressionsformat H.264 über IP ausgeben. Mit dieser Triple-Streaming-Funktion eignet sich die Kamera ideal für Webcasts und die gleichzeitige Aufnahme von Konferenzen, Vorlesungen, Seminaren und anderen Live-Veranstaltungen.
Full-HD-Bildqualität mit Bildwechselfrequenz von 60 Bildern/s
Sehen Sie jeden Moderator oder Konferenzteilnehmer noch klarer. Der 1/2,8“-Exmor™-CMOS-Bildsensor liefert klare, scharfe Full-HD-Bilder (1.920 x 1.080/60p) mit äußerst geringem Rauschen – selbst bei ungünstigen Lichtverhältnissen, wo andere Kameras versagen. Eine hohe Bildwechselfrequenz (60 Bilder/s) sorgt für eine bessere, gleichmäßigere Bildwiedergabe von sich bewegenden Objekten.
Klarere Bilder unter allen Lichtbedingungen
Die View-DR-Technologie, die nur von Sony angeboten wird, erweitert den Dynamikbereich und sorgt für klare Bilder bei starkem Gegenlicht und gleichzeitigen extrem hellen und dunklen Bereichen im Bild. Die XDNR-Technologie reduziert Bildrauschen und sorgt für gestochen scharfe Bildwiedergabe von sich bewegenden und unbeweglichen Objekten, selbst in schwach beleuchteten Räumen.
Leistungsstarker optischer 30-fach-Zoom
Der 30-fache optische Zoom wird durch einen 12-fachen digitalen Zoom ergänzt – für formatfüllende Nahaufnahmen, auf denen Sie jedes Detail klar und deutlich erkennen. Der reaktionsschnelle Autofokus gewährleistet klare, scharfe Bilder selbst bei hohen Zoomeinstellungen.
Optimierte PTZ-Bewegungen
Der leistungsstarke Motor mit Direktantrieb sorgt für leise, schnelle Bewegungen zur Zielposition und erlaubt große Schwenk- und Neigewinkel. Die PTZ-Synchronisierung sorgt für gut koordinierte Kamerabewegungen. Die Schwenk-/Neigegeschwindigkeit lässt sich auf „langsam“ setzen, um professionell wirkende Übergänge zu erzeugen. Eine Abfolge von Kamerapositionen kann gespeichert und dann als Voreinstellung aufgerufen werden.
Weiter Betrachtungswinkel von 65 Grad
Mit einem weiten horizontalen Betrachtungswinkel von 65 Grad sind stets alle Teilnehmer im Sitzungsraum im Bild.
Für die Tischaufstellung oder Deckenmontage geeignet
Die integrierte Flip-Funktion bietet zusätzliche Flexibilität bei der Bedienung, indem die Kamera auf einem Konferenztisch aufgestellt oder an der Decke angebracht werden kann, während eine ordnungsgemäße horizontale und vertikale Ausrichtung beibehalten wird.
Große Tally-Leuchte
Die große rote Tally-Leuchte direkt über dem Objektiv zeigt dem Redner klar an, wenn die Kamera eingeschaltet ist.
Verbesserte Audioqualität mit Equalizer und automatischer Lippensynchronisierungsfunktion*
Audio von einem angeschlossenen Stereomikrofon (optional) oder den Line-Eingängen kann mit dem integrierten Equalizer und der automatischen Pegelsteuerung für bessere Verständlichkeit optimiert werden. Unerwünschte Signalverzögerungen zwischen Audio und Video werden durch die automatische Lippensynchronisierungsfunktion ausgeglichen.

* Bei IP-Streaming hängt die automatische Lippensynchronisierungsfunktion von der Anzeigeneinstellung und der Betriebsumgebung ab
Vielseitige Anschlussmöglichkeiten
Dank Unterstützung der Protokolle RS-422 stehen Ihnen viele Anschlussmöglichkeiten für Peripherieprodukte zur Verfügung. Zudem kann die Kamera über VISCA-Protokolle über standardmäßige IP-Netzwerke gesteuert werden.
256 programmierbare Voreinstellungen
Speichern und sofortiges Abrufen von bis zu 256 Kamerapositionen via CGI über einen vernetzten PC und Webbrowser.
Integrierter Webbrowser
Bildvorschau und Kamerasteuerung auf jedem vernetzten PC.
PoE+ für flexible Stromversorgungsoptionen*
Die PoE+-Funktion (Power over Ethernet) wickelt das IP-Video und die Stromversorgung über ein und dasselbe Kabel ab und vereinfacht somit die Installation.

* HDMI-Ausgang und IP-Multi-Streaming sind deaktiviert, wenn die Stromversorgung über PoE+ erfolgt.

Technische Daten

Kamera
Bildsensor
1/2,8“-Exmor™-CMOS
Bildsensor (Anzahl effektiver Pixel)
Ca. 2,1 Megapixel
Signalsystem
1.080/59,94p, 50p, 29,97p, 25p
1.080/59,94i, 50i
720/59,94p, 50p, 29,97p, 25p
Mindestlichtstärke (50 IRE)
1,4 lx (50 IRE, F1.6, 1/30 s, 43 dB, 30 fps)
Signalrauschabstand
50 dB
Verstärkung
Auto/Manuell (0 bis +43 dB)
Shutter-Geschwindigkeit
1/1 bis 1/10.000 s (59,94-Hz-System)
1/1 bis 1/10.000 s (50-Hz-System)
Belichtungssteuerung
Vollautomatik, Manuell, Priority AE (Verschluss, Blende), Belichtungsausgleich, Hell, Slow Shutter-Modus
Weißabgleich
Auto, Innen, Außen, One-Push Weißabgleich, ATW, Manuell
Optischer Zoom
30-fach
Digitaler Zoom
12-fach
Fokus-System
Auto/Manuell
Horizontaler Betrachtungswinkel
65 Grad (Weit)
Brennweite
f = 4,3 mm (Weit) bis 129 mm (Tele)
F1,6 bis F4,7
Mindestabstand zum Objekt
10 mm (Weitwinkel)
1200 mm (Tele)
Schwenk-/Neigewinkel
Schwenken: ±170°-Neigung: +90°/-30°
Schwenk-/Neigegeschwindigkeit (max.)
60 Grad/Sek.
Voreingestellte Position
256 (CGI)
16 (VISCA)
Netzwerk
IP-Videoauflösung
1920 x 1080, 1280 x 720, 960 x 540, 720 x 480
Komprimierungsformat
H.264 (High Profile)
Maximale Bildwechselfrequenz
H.264:60 fps
Bitraten-Komprimierungsmodus
CBR/VBR (wählbar)
Bereich Bitrate-Einst.
64 Kbit/s bis 32 Mbit/s
Adaptive Rate Control
Ja (H.264)
Multistreaming-Funktion
3
Maximale Anzahl von Clients
5
Protokolle
IPv4, IPv6, TCP, UDP, ARP, ICMP, IGMP, HTTP, DHCP, DNS, RTP/RTCP, RTSP, VISCA über IP
Kamerafunktionen
ICR-Automatik
Ja
Wide-D
Ja
Bildstabilisierung
Ja
Bildumkehrung
Ja
Abschaltautomatik
Nein
Nachtabschaltautomatik
Nein
Audio
Kanäle
2 Kanäle (Stereo)
Audio-Codec
AAC-LC 128 Kbit/s (Abtastung bei 48 kHz)
AAC-LC 64 Kbit/s (Abtastung bei 16 kHz)
Einstellungsmöglichkeit
Automatische Verstärkung (AGC) Ein/Aus
Vereinfachter Equalizer Aus/Low Cut/Voice Enhancement
In Basisbandvideo integriert
Ja (3G-SDI, HDMI)
In IP-Streaming integriert
Ja
Schnittstelle
HD-Videoausgang
3G-SDI, HDMI
Kontrollschnittstelle
RS-422
RJ-45
S700PTP, CGI, VISCA über IP
RJ-45
Infrarot-Fernbedienung
Ja
Mikrofoneingang
Ministecker (3,5φ) ×2 (MIC/Line) (wählbar)
Synchronisation System
INT
Allgemeines
Betriebsspannung
DC 12 V (DC 10,8 bis 13,2 V), PoE+ (IEEE802.3at-kompatibel)
Leistungsaufnahme
25,5 W
Betriebstemperatur
0 °C bis 40 °C
32 °F bis 104 °F
Lagertemperatur
-20 °C bis +60 °C
-4 °F bis +140 °F
Abmessungen (B x H x T) *1
159 x 187,5 x 200,5 mm
6 3/8 × 7 1/2 × 8 Zoll
Gewicht
Ca. 2,1 kg
4 lb 10 oz
Gehäusefarbe
Weiß mit Schwarz
Weitwinkelvorsatzobjektiv (aufsteckbar)
Nein
Montagewinkel
<±15°
Deckenhalterung
Ja
Mitgeliefertes Zubehör
Netzteil (1)
Netzkabel (1)
IR Fernbedienung (1)
Deckenhalterung (2)
Sicherungskabel (1)
M3-Schraube x 8 (9)
M2.6-Schraube x 6 Schwarz (1)
HDMI-Kabelbefestigungsplatte
Sicherheitsbestimmungen (1)
Informationen zum Download (1)
Garantie (1)