NUCLeUS™: die intelligente digitale Bildgebungsplattform für Krankenhäuser

Verwalten Sie 4K-Videos, Standbilder und andere Patientendaten im gesamten Bildgebungsworkflow

Eine Atomstruktur auf blauem Hintergrund

Wie können wir Ihnen helfen?

NUCLeUS bietet eine skalierbare, zukunftssichere und anbieterneutrale Plattform, die die Verwaltung und Verteilung von Videoinhalten – sowie Standbilder und Patientendaten – über ein gesamtes Netzwerk optimiert. Die Investition in die NUCLeUS-Plattform bietet eine Reihe revolutionärer Vorteile, von verbesserter Ausbildung und Schulung bis hin zur kosteneffizienten Verwaltung von vernetzten Inhalten. Lesen Sie weiter, um mehr über die Vorteile zu erfahren, die NUCLeUS bieten kann. 

NUCleUS-Schnittstelle wie auf einem Touchscreen-Display dargestellt

Für effiziente, integrierte Bildgebungsworkflows

NUCLeUS optimiert jede Phase der medizinischen Bildgebungsworkflows in Krankenhäusern – von der Videoaufzeichnung im Operationssaal, im Untersuchungsraum oder im Interventionsraum – bis hin zur Verteilung, Aufzeichnung und Weitergabe. Mehrere Bildquellen können direkt an ein beliebiges Ziel weitergeleitet werden, ohne dass eine zeitaufwändige Neukonfiguration der Geräte erforderlich ist. Videoinhalte werden mit Metadaten integriert, die von einem Krankenhausinformationssystem (KIS) abgerufen werden, um umfassende, leicht zugängliche Patientendatensätze zu erstellen.

Mehr erfahren >

Verbesserung von Schulungs- und Ausbildungsmöglichkeiten

NUCLeUS verändert die Art und Weise, wie Studenten und Mitarbeiter sich mit wertvollen medizinischen Inhalten vernetzen und daraus lernen können. Klinische Teams können mehrere Videos an Vorlesungssäle oder Konferenzteilnehmer übertragen. Gleichzeitig stehen Zwei-Wege-Audio- und Kommentarfunktionen zur Verfügung, um Diskussionen in Echtzeit zu bereichern.

Mehr erfahren >

Medizinstudierende und Ärzte tauschen sich in einem Unterrichtsraum aus
Anschauliches Bild von Datenfluss und Sicherheit

Sicherstellung von Datenqualität, Verfügbarkeit und Sicherheit

Mit NUCLeUS können OP-Teams qualitativ hochwertige Videoinhalte sowie alle zugehörigen Patientendaten sicher erfassen, aufzeichnen, freigeben und verteilen. NUCLeUS kann mehrere 4K- und HD-Videoquellen verwalten, die über IP-Netzwerke übertragen werden. Streams außerhalb des OP werden für maximale Datensicherheit und -integrität verschlüsselt.

Mehr erfahren >

Maximieren Sie die Kosteneffizienz durch vernetzte Verwaltung

NUCLeUS ermöglicht es Teams, ihre Bildgebungsworkflow-Effizienz zu maximieren und gleichzeitig ihre vorhandenen IP-Netzwerkinfrastrukturressourcen zu nutzen. Auf der Grundlage offener IT-Netzwerkstandards und -protokolle kann NUCLeUS über vorhandene Kupfer- oder Glasfaser-Netzwerkverbindungen bereitgestellt werden. Systemaktualisierungen werden als Teil der IKT-Infrastruktur verwaltet und können schnell und effizient bereitgestellt werden.

Mehr erfahren >

Illustration zu einem vernetzten Krankenhauses
Ein leerer moderner Operationssaal

Gestalten Sie eine zukunftssichere, upgradefähige Plattform

NUCLeUS erfüllt die Anforderungen des klinischen Teams – heute und morgen. Das offene und flexible System erfüllt wechselnde Anforderungen, hält mit den neuesten Bildgebungsworkflow-Innovationen Schritt und nutzt vorhandene Investitionen optimal, um durch die Netzwerkinfrastruktur einen höheren ROI zu erzielen.

Mehr erfahren >

Hinweis:

Die grafische Benutzeroberfläche in diesem Artikel ist ein Beispiel, das auf einem Touchscreen-PC eines Drittanbieters angezeigt wird.