Die Nachrichten von morgen schon heute erstellen: Media Backbone Hive

Das preisgekrönte System Media Backbone Hive verbindet die letzten 20 Jahre steter Sony Innovationen in der vernetzten Nachrichtenproduktion auf eine Art und Weise, die an die heutige, vom Internet getriebene Zeit angepasst wurde. Finden Sie heraus, warum das System für Sender und Inhaltsproduzenten alles verändert – besonders, wenn es auf Ihre Geschichte ankommt.

Die Neuerfindung der Nachrichten für eine neue Generation

Als erster von einer Sache zu berichten war noch nie schwieriger. Ihr Publikum wartet nicht geduldig bis 18 Uhr, um die wichtigsten Meldungen des Tages zu erfahren: Es hat sie bereits durch Posts, Blogeinträge oder Videos auf dem Smartphone gesehen. Nachrichten passieren zu jeder Zeit und an jedem Ort. Die wahre Konkurrenz der Sender heutzutage sind sämtliche Benutzer sozialer Netzwerke. Unser System Media Backbone Hive, das auf zwei Jahrzehnten steter Sony Innovationen in der vernetzten Nachrichtenproduktion aufbaut, wurde speziell für die schnelllebige Inhalte-Landschaft von heute entwickelt. Die letzte Innovation von Sony für den Bereich der Nachrichtenproduktion war das bei weltweit vielen Sendern beliebte System Sonaps. Wir haben das Beste von Sonaps genommen und es noch besser gemacht. Dabei haben wir uns die Belastbarkeit, Flexibilität und Kosteneffizienz der Internettechnologien und neueste IT-Trends zunutze gemacht. Man kommt schneller zu einem Ergebnis und hat mehr kreative Produktionsmöglichkeiten. Ein zusätzliches Plus ist die angenehme Verlagerung von den altmodischen kapitalintensiven Systemen zu einem betriebskostenorientierten Geschäftsmodell, durch das die reellen Kosten der Nachrichtenproduktion drastisch reduziert werden können.

Die medienübergreifende Produktionsplattform

Media Backbone Hive steuert alle Phasen des bekannten, erprobten und bewährten Nachrichtenworkflows, von dem tausende Sender abhängig sind. Leistungsstarke und dennoch intuitive Anwendungen sind für Planung, Ingest, Browsen, Bearbeitung, Veröffentlichung, Playout, Archivierung und Verwaltungsfunktionen zuständig. Media Backbone Hive unterstützt als medienübergreifendes Netzwerksproduktionssystem die schnelle und effiziente Erstellung von Inhalten für das Internet, mobile und soziale Anwendungen sowie Broadcastanwendungen. Zusätzlich lässt es sich nahtlos in führende Newsroom-Computersysteme und Grafikplattformen integrieren und stellt dadurch sicher, dass Journalisten und Anwender mit den ihnen vertrauten Tools arbeiten können. Und während bei Sonaps der Fokus auf kamerabasierten ENG-Arbeitsmethoden lag, konzentriert sich Media Backbone Hive darauf, dass Ihre Story auch von einem Handy oder Tablet aus aufgenommen oder angezeigt werden kann.

Media Backbone Hive: Alle Vorteile auf einen Blick

Modernisierter Produktionsworkflow von der Kamera bis zum Archiv
Vollintegrierte Lösung für einen effizienten Betrieb von der Planung bis zur Veröffentlichung
Workflows für vorgezogene Veröffentlichung im Internet und auf mobilen Plattformen, die sich mit den digitalen Trends bewegen
Ein anerkanntes, speziell entwickeltes Toolset für Journalisten/Benutzer
Bewährter und zukunftssicherer ROI mit getesteten, bereitgestellten und verbesserten Workflows basierend auf zehn Jahren Erfahrung
Dynamisches, umlagefinanziertes System für Skalierung und Funktionalität
Skalierung entsprechend der Geschäftsanforderungen
Anpassbare, offene Lösung, die für neue Produktionsbereiche erweitert werden kann

Skalierung für mehr Vielseitigkeit

Media Backbone Hive wurde als erstes Broadcast-Produktionssystem auf Technologien aufgebaut, die einem Rechenzentrum ähneln. Mit dem System wurde mit einem agilen, cloudbasierten Rechenzentrumsmodell und Open-Source-Technologien sowie der Nutzung einer IT-Infrastruktur auf dem neuesten Stand der Technik, die sich je nach Bedarf an die Anforderungen anpasst, die Nachrichtenproduktion komplett neu erfunden. Durch diesen dezentralisierten, IT-konzentrierten Ansatz werden der Workflow und die Inhaltsverwaltungsstrategien der Sender deutlich optimiert. Medienassets werden nicht in teuren On-Site-Speichern weggeschlossen, sondern sind für alle Benutzer sofort verfügbar – vor Ort und in der Ferne. Bei großen Stories, wie einem Wahlkampf oder einer Naturkatastrophe, können problemlos spontan zusätzliche Kapazitäten freigeschaltet werden, ohne, dass das System erst angehalten werden muss. Im Mittelpunkt Media Backbone Hive steht unsere Next-Generation-Technologie Hyper Convergent Node. Anders als bei den separaten „Silos“, die in der Vergangenheit als Speicher, Datenbank und für die Verarbeitung von Ressourcen verwendet wurden, kann bei dieser Technologie jeder eigenständige Netzwerkknoten zahlreiche Anwendungen zu einem einzigen, hochgradig skalierbaren Element verbinden.

Mehr Flexibilität und Kosteneffizienz für Inhaltsproduzenten

Diese zuvor in der Broadcastbranche noch nie dagewesene innovative Vorgehensweise macht Media Backbone Hive besonders sicher, skalierbar und ermöglicht einfache Upgrades. Die Kapazität, Bandbreite und Rechenleistung für das gesamte System können durch das Hinzufügen oder Entfernen von Netzwerkknoten jederzeit fein abgestimmt werden. Besonders erfreulich für Benutzer sind die starke Belastbarkeit, die herausragende Leistung, die Erweiterungsmöglichkeiten und die Software-Upgrades, die jeder Zeit ohne kostspieliges Anhalten des Systems möglich sind. Und da Ressourcen je nach Bedarf und Budget schnell angepasst werden können, ermöglicht das System einen dynamischen, betriebskostenorientierten und außergewöhnlich kosteneffizienten Ansatz zur Leistungsbereitstellung. Zusätzlich sind Sender für die Zukunft sicher ausgestattet, denn sie sind nicht mehr an veraltete Hardware und Software gebunden. Eine gemeinsame Plattform-/Toolset-Architektur mit einem hochskalierbaren Kern, anpassbaren Datenmodellen, flexiblen Workflows und APIs nach Industriestandard ermöglichen die Erweiterung des Systems für neue Produktionsbereiche mit unterschiedlichen Anwendungen. Mit Media Backbone Hive erhält jede Story das Publikum, das sie verdient – heute und auch in Zukunft.

Unseren Leitfaden jetzt herunterladen >

Weitere Informationen anfordern