PMW-F55LIVE (PMWF55LIVE)

Kompakte CineAlta-Kamera mit 4K-Super-35-mm-CMOS-Sensor für die Aufzeichnung von HD-, 2K- oder 4K-Bildern auf SxS-Speicherkarten und die Ausgabe von 2K-/4K-Bildern in 16 Bit/RAW

HändlersucheVermietersuche

Übersicht

4K-Sensor von Sony für herausragende Supersampling-Bilder in HD und 2K
Das PMW-F55-Livesystem kombiniert den 4K-Super-35-mm-Einzelsensor der PMW-F55 mit dem 4K-Glasfaserübertragungsadapter CA-4000 und dem Basisband-Prozessor BPU-4000. Es eignet sich perfekt für jede Live-Produktionsanwendung, sei es im Sport, bei Konzerten und Events oder sogar bei Studioproduktionen.

Das PMW-F55-Livesystem bietet Kameraleuten die gleiche Komponentenvielfalt wie jede andere HD-Systemkamera von Sony. Dazu gehören die große Auswahl an Suchern mit einer einzigartigen Fokus-Assist-Funktion speziell für 4K-Live-Anwendungen, Video Returns, Tally, Intercom sowie Zoom und Fokussteuerung. Videotechniker können im Regieraum mit ganz normalen RCP-/MSU-Bedienpaneln arbeiten – genau, wie sie es mit einer HD-Studiokamera von Sony tun würden. Alle Parameter stehen aus der Ferne zur Verfügung, damit in jeder Umgebung die bestmögliche Bildqualität erreicht werden kann.

Mit der Vielfalt an Ausgängen am BPU-4000, die perfekt zu den Kameras der HDC-Serie von Sony passen, kann gleichzeitig in 4K und HD gearbeitet werden. Das PMW-F55-Livesystem ermöglicht zudem, HD-Ausschnitte von den 4K-Bildern zu erstellen (Option SZC-2001 für den BPU-4000 erforderlich). Alternativ kann die Kamera auch als HD-Slow-Motion-Kamera (vier- oder sechsfache Zeitlupe) eingesetzt werden (Option SZC-2002 für den BPU-4000 erforderlich).

Funktionen

PMW-F55-Livesystem
Mit dem PMW-F55-Livesystem unterscheidet sich die Produktion von 4K und HD nicht von der Arbeit mit jeder anderen Studiokamera. Der Glasfaseradapter CA-4000 überträgt das 4K-RAW-Signal von der PMW-F55 an den BPU-4000, der es in Echtzeit verarbeitet.
Gleichzeitige 4K- und HD-Ausgabe
Der BPU-4000 kann 4K, oder QFHD, gleichzeitig mit HD ausgeben. Das RAW-Signal wird in Echtzeit verarbeitet, was dem kreativen Umgang mit 7 x Standard-Gamma-, 4 x HyperGamma- oder S-Log2-Gamma-Kurven also keine Grenzen setzt.
HD-Ausschnitte von 4K-Bildern
Der BPU-4000 ermöglicht die Erstellung von bis zu zwei virtuellen HD-Kameraausgängen parallel zum 4K-Livesignal. Somit können unterschiedliche Ansichten von ein und derselben Kamera erstellt werden, was die HD-Liveproduktion wesentlich effizienter gestaltet. Für diese Funktion ist die Option SZC-2001 für den BPU-4000 erforderlich.
Vier- und sechsfache HD-Zeitlupe
Mit der Lizenzoption SZC-2002 für den BPU-4000 kann das PMW-F55-Livesystem Zeitlupe in HD bei vierfacher (max. 240i oder 240P) und bei sechsfacher Geschwindigkeit (max. 360i oder 360P) aufzeichnen.
Vielseitige Anwendungen und Zubehör
Dank seiner hohen Flexibilität eignet sich das PMW-F55-Livesystem für viele unterschiedliche Anwendungen. Darüber hinaus unterstützt es eine große Auswahl an Zubehör für die HD-Systemkameras von Sony, z. B. Sucher, Fernbedienungen und CCUs. Mit dem Objektivadapter LA-FZB2 kann die PMW-F55 mit jedem 2/3“-Objektiv verwendet werden.
Großer Belichtungsspielraum von bis zu 14 Blendenstufen
Bei Live-Produktionen mit sehr wechselhaften Lichtverhältnissen ist es unerlässlich, Farbtöne von dunklen Schattenzonen bis zu hellen Bereichen zu rendern. Die PMW-F55 bietet durch eindrucksvolle 14 Blendenstufen, eine herausragende Empfindlichkeit bei schwachen Lichtbedingungen und äußerst geringe Rauschwerte bei Schwarzwerten.
Revolutionärer elektronischer globaler Shutter
Der traditionelle CMOS-Bildsensor verwendet einen Rolling-Shutter, wodurch es vor allem bei der Aufnahme von Sport oder sich schnell bewegenden Objekten zu unerwünschten Verzerrungen wie Bewegungsverzerrungen und Flash Banding kommen kann. Die PMW-F55 verfügt über einen elektronischen globalen Shutter, der Rolling-Shutter-Effekte komplett beseitigt.

Technische Daten

Allgemeines
Betriebsspannung
12 V DC (11 bis 17 V)
Leistungsaufnahme
Ca. 25 W (während der Aufnahme in XAVC 4K 60p, EVF ausgeschaltet, LCD-Monitor ausgeschaltet, 4K SDI eingeschaltet)
Betriebstemperatur
0 °C bis 40 °C
32 °F bis 104 °F
Lagertemperatur
-20 °C bis +60 °C
-4 °F bis +140 °F
Gewicht
2.2 kg (without lens, handle, audio box and accessories)
4 lb 14 oz (without lens, handle, audio box and accessories)
Abmessungen (B x H x T) *1
130 x 125 x 191 mm (without protrusions)
5 1/8 x 5 x 7 5/8 inches (without protrusions)
Akku-Betriebsdauer
Approx. 150 min with BP-FL75
Approx. 210 min with BP-GL95A
Aufnahmeformat (Video)
XAVC (AVC/H.264 High 4:2:2 Intra Profile)
4K: VBR, 600 Mbps max.
HD: SMPTE RP2027 Class100 compliant
MPEG2 HD (MPEG-2 Long GOP)
HD 422 mode: CBR, 50 Mbps max., MPEG-2 422P@HL
 *2 
Aufnahmeformat (Audio)
LPCM 8 Kanäle (2 Kanäle Aufnahme/Wiedergabe), 24 Bit, 48 kHz
Bildwechselfrequenz bei der Aufnahme
XAVC 4K (4096 x 2160):
23.98p/24p/25p/29.97p/50p/59.94p
XAVC QFHD (3840 x 2160): 23.98p/25p/29.97p/50p/59.94p
XAVC 2K (2048 x 1080):
23.98p/24p/25p/29.97p/50p/59.94p
XAVC HD (1920x1080):
23.98p/25p/29.97p/50p/59.94p
MPEG4 SStP (1920 x 1080):
23.98p/24p/25p/29.97p
MPEG2 HD (1920x1080):
23.98p/25p/29.97p/50i/59.94i
MPEG2 HD (1280 x 720):
50p/59.94p
 *3 
Aufnahme-/Wiedergabezeit
XAVC 4K, 23.98p: Approx. 25 min (SBP-64B)/Approx. 50 min (SBP-128B)
59.94p: Approx. 10 min (SBP-64B)/Approx. 20 min (SBP-128B)
XAVC HD, 23.98p: Approx. 70 min (SBP-64B)/Approx. 140 min (SBP-128B)
59.94p: Approx. 30 min (SBP-64B)/Approx. 60 min (SBP-128B)
MPEG2 HD: Approx. 60 min (SBS-32G1A)/Approx. 120 min (SBS-64G1A)
Kamerakomponenten
Bildsensor
Einzelchip-CMOS-Sensor, entspricht der Größe von Super-35-mm-Film
Sensor (Pixelzahl)
11,6 M (gesamt), 8,9 M (effektiv)
Seitenverhältnis
17:9
Integrierte Filter
Klar, 0,9 (1/8ND), 1,8 (1/64ND)
Empfindlichkeit (2000 Lux, 89,9 % Reflexionsvermögen)
Video-Gamma: T12 bei 24p (3.200K Lichtquelle)
ISO-Empfindlichkeit
S-Log2-Gamma: ISO 1250 (D55 Lichtquelle)
Objektivfassung
PL-Fassung (mit enthaltenem Mount-Adapter)
FZ-Fassung (Objektivadapter nicht enthalten)
Blendenstufen
14 Stufen
Signalrauschabstand
57 dB (Videogamma, 24P, Rauschunterdrückung ausgeschaltet)
Shutter-Geschwindigkeit
1/24 bis 1/6.000 s (23,98 PsF)
Shutter-Winkel
4,2° bis 360°(elektrischer Shutter)
Slow-Shutter (SLS)
Verschlussgeschwindigkeit von 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Slow- & Quick-Motion-Funktion
XAVC 4K/QFHD: 1-60p (NTSC), 23.98p/29.97p
XAVC 4K/QFHD: 1-50p (PAL), 25p
XAVC 2K/HD: 1-180p (NTSC), 23.98p/29.97p
XAVC 2K/HD: 1-150p (PAL), 25p
Weißabgleich
Voreinstellung (3.200K, 4.300K, 5.500K), Speicher
Verstärkung
-3, 0, 3, 6, 9, 12, 18 dB, AGC
Gammakurve
Standard (x6)
HG1, HG2, HG3, HG4, HG7, HG8
S-Log2 Gamma
Ein-/Ausgänge
Audioeingang
CH-1/CH-2: XLR-type 3-pin (female) (x2), Line/Mic/Mic +48V (AES/EBU) *4  switchable
DC Eingang
XLR, 4-polig (männlich) (1 x), 11 bis 17 V DC
DC Ausgang
4-polig (2 x), 11 bis 17 V DC (max. 1,8 A) mit Akkuadapter
Sucher
Schnittstelle für digitalen Sucher (1 x)
SDI-Ausgang
BNC (x4), HD mode: SDI 1/2 Line Output, SDI 3/4 Monitor Output
4K mode: SDI 1/2/3/4 Line Output, Display On/Off switchable
Test-Ausgang
BNC (1 x), HD-Y oder HD-Sync. (dreistufig) V1.0
Timecode-Ein-/Ausgang
TC-Ein-/Ausgang (1 x) umschaltbar
Genlock-Eingang
BNC (1)
Fernbedienung
8-polig (1 x)
HDMI Ausgang
Typ A (1 x)
USB
USB-Host, Typ A (1 x)
USB
USB-Gerät, Mini-B (1 x)
Kopfhörerausgang
Stereo-Klinkenbuchse (1 x)
Lautsprecherausgang
Mono
Shutter
BNC (x1) *4 
Wi-Fi
USB-Host, Typ A (1 x)
Medien
Typ
ExpressCard/34 slot (x2)
SD card slot (x1)
Mitgeliefertes Zubehör
Mitgeliefertes Zubehör
Lens mount adapter (1)
Battery adapter (1)
Audio input connector (1)
Screws for the audio input connector (4)
Tape measure hook (1)
USB wireless LAN module IFU-WLM3 (1) *4 
Before Using this Unit (1)
Operating Instructions (CD-ROM) (1)
Hinweise
Hinweis
*1 The values for dimensions are approximate.
*2 These are the supported formats at launch and will be added by future upgrades.
*3 Some frame rates are not supported at launch and will be supported by future upgrades.
*4 To be supported by future upgrades.