VPL-EW435 (VPLEW435)

WXGA-Kompaktprojektor mit 3.100 Lumen

Händlersuche

Übersicht

Liefert klare, helle Bilder mit flexiblen Anschlussmöglichkeiten und niedrigen Betriebskosten
Der Projektor VPL-EW435 eignet sich ideal für mittelgroße Klassenräume und Konferenzräume.

Der leise, kompakte und leistungsstarke Projektor liefert detailreiche WXGA-Bilder mit 3.100 Lumen Farblichtleistung und einem hohen Kontrastverhältnis von 20.000:1 mit der 3LCD-Technologie von Sony für natürliche, lebendige Farben. Die Bildqualität ist im Vergleich zu früheren Modellen höher, dank einer neuen Einstellung für Farbe/Weißabgleich für gestochen scharfe Reproduktion von Text auf der Leinwand und dem neuen Bildmodus „Vivid“ für noch sattere und lebendigere Farben.

Der VPL-EW435 ist ein idealer Partner für die heutigen integrierten AV/IT-Umgebungen und erweitert Ihre Anschlussmöglichkeiten mit zwei HDMI-Anschlüssen und einem direkten USB-Display-Anschluss. Eine komfortable Eingabebezeichnungsfunktion macht das Leben einfacher, da die Namen der angeschlossenen Geräte ganz einfach auf dem Bildschirm bestätigt werden.

Binden Sie den VPL-EW435 in ein Netzwerk ein und sehen Sie Präsentationen von bis zu vier angeschlossenen PCs/Macs gleichzeitig. Verwenden Sie einen separat erhältlichen WLAN-Dongle und präsentieren Sie drahtlos direkt von Ihrem Laptop aus.

Eine Vielzahl von Energiesparfunktionen sowie ein empfohlenes Lampenaustauschintervall von bis zu 10.000 Stunden tragen zu niedrigeren Betriebskosten bei. Die regelmäßige Wartung ist dank eines praktischen Lampenzugangs auf der Rückseite einfach und schnell durchführbar.

Funktionen

Helle und gestochen scharfe Bilder mit einer maximalen Farblichtleistung von 3.100 Lumen
Mit einer Lichtleistung von 3.100 Lumen (im High-Modus) ermöglicht der VPL-EW435 die Projektion gestochen scharfer, kontrastreicher Bilder, die überall in hellen Räumen oder auf großen Leinwänden gut zu sehen sind. Mit drei Helligkeitsstufen lässt sich die Projektion an jede Beleuchtungssituation anpassen – von Tageslicht bis abgedunkelt.
3LCD BrightEra™ Technologie
Das effiziente 3LCD-Panelsystem wird durch die hochentwickelte BrightEra™-Technologie für eindrucksvoll helle, konsistente, hochauflösende Bilder mit ausgezeichneter Farbgenauigkeit und beeindruckender Zuverlässigkeit erweitert.
WXGA-Auflösung
WXGA (1.280 x 800) mit 16:10-Bildschirmauflösung bietet gestochen scharfe Details und eignet sich damit perfekt für Präsentationen, die direkt von einem Laptop, Mobilgerät oder DVD-Player aus gehalten werden.
Starke Audioleistung mit 16 W
Dank der leistungsfähigen eingebauten 16-W-Lautsprecher (Mono) kann Ihr Publikum Video-Soundtracks auch ohne zusätzliche Verstärkung hören.
Energieeffizient mit bis zu 10.000 Stunden Lampenlebensdauer
Die Hochleistungslampen-Technologie ermöglicht niedrigere Betriebskosten und weniger Wartungsaufwand, da die Lampe Empfehlungen zufolge nur ungefähr alle 10.000 Stunden (bei Betrieb mit geringer Helligkeitseinstellung; hängt von den Umgebungsbedingungen und dem Projektoreinsatz ab) ausgetauscht werden muss.
Fortschrittliche Stromsparfunktionen
Die hoch entwickelte Lampentechnologie ist die Grundlage zahlreicher Energiesparfunktionen. Die automatische Lichtdimmfunktion bietet ein hohes Energiesparpotenzial, wenn der Projektor eingeschaltet, aber nicht verwendet wird. Mit dem Auto-Picture-Modus wird die Lichtstärke automatisch an das projizierte Bild angepasst. Wenn Sie eine Taste auf der Fernbedienung berühren, wird das Bild vorübergehend ausgeblendet. Dadurch wird die Leistungsaufnahme enorm gesenkt.
Leiser Betrieb
Ein geräuscharmer Projektorlüfter gewährleistet einen dezenten, unaufdringlichen Betrieb in Klassenzimmern und Konferenzräumen.
Lampenmodus: Hoch 35 dB/Standard 33 dB/Niedrig 29 dB
Anschaltautomatik
Sparen Sie Zeit und beginnen Sie schneller mit der Präsentation: Der Projektor schaltet sich automatisch ein, wenn Signale von einem angeschlossenen PC erkannt werden.
Schnelles Ausschalten
Verschwenden Sie keine Zeit, wenn Sie es eilig haben, den Raum zu verlassen: Schalten Sie den Projektor aus und ziehen Sie sofort den Stecker heraus, ohne erst lange die Abkühlphase abwarten zu müssen.
Netzwerk- und drahtlose Präsentationen
Projizieren Sie Netzwerk- oder drahtlose Präsentationen über einen PC oder Mac. Bis zu vier Nutzer können PC-/Mac-Bilder gleichzeitig projizieren. Die Verbindung mit dem Projektor ist max. acht Nutzern möglich. Die Anwendung „Projector Station for Network Presentation“ für Windows/Mac ist im Lieferumfang enthalten.
Steuerung und Verwaltung von jedem beliebigen Netzwerk-PC aus
Projektorfunktionen und -status können über Fernzugriff von einem Netzwerk-PC aus verwaltet und überwacht werden. Dazu kann die im Lieferumfang enthaltene Anwendung „Projector Station for Network Presentation“ verwendet werden.
Fernbedienungs-App für iOS/Android
Laden Sie die kostenlose App „Projector Remote“ herunter und steuern Sie den Projektor von einer beliebigen Stelle im Raum aus mit Ihrem Handheld-Gerät – mit praktischen, gut erkennbaren Tasten auf Ihrem Mobiltelefon- oder Tablet-Bildschirm.
USB Media Viewer
Über den USB-Port können Fotos, Bilder und Grafiken auch ohne PC angezeigt werden.
Zwei HDMI-Eingänge
Durch zwei HDMI-Eingangsanschlüsse können Geräte mit HDMI-Anschluss, beispielsweise PCs und Medienwiedergabe-Geräte, ganz einfach angeschlossen werden.
Synchronisierung der IP-Steuerung für einfache Systemerweiterung
Steuersignale (EIN/AUS-Funktion, Eingangsauswahl) von einem Hauptprojektor können über ein IP-Netzwerk an weitere untergeordnete Projektoren verteilt werden.
Anzeigefunktion über USB mit einer einfachen PC-Verbindung mit nur einem Kabel
Präsentieren Sie Bilder und Audiodateien* über einen angeschlossenen PC oder Mac mit nur einem einzigen USB-Kabel – dazu müssen Sie noch nicht einmal einen Softwaretreiber installieren. 
* Zwischen Video und Ton kann es zu einer Zeitverzögerung kommen. Für Anwendungen mit niedriger Latenz wird empfohlen, den Line-In- oder HDMI-In-Anschluss des Projektors zu nutzen.
Individuelle Eingangsnamen-Bezeichnungen
Legen Sie Ihre eigenen Eingangsbezeichnungen fest, z. B. „BD Player“, „PC“ und „Dokumentenkamera“, sodass Sie auf der Leinwand leichter erkennen, welche Geräte angeschlossen sind und verwendet werden.
Einfache Wartung
Ein praktischer Lampenzugang auf der Rückseite des Projektorgehäuses erleichtert den Lampenwechsel, wenn der Projektor an einer Deckenbefestigung hängt.

Technische Daten

Displaysystem
Displaysystem
3LCD-System
Display-Gerät
Größe des effektiven Anzeigebereichs
0,59“ (15 mm) x 3 BrightEra LCD-Panel, Bildseitenverhältnis: 16:10
Anzahl der Pixel
3.072.000 (1.280 x 800 x 3) Pixel
Objektiv
Fokus
Manuell
Zoom – Elektrisch/Manuell
Manuell
Zoom – Faktor
ca. 1,3 x
Projektionsverhältnis
1,37:1 bis 1,80:1
Lichtquelle
Typ
UHP-Lampe (Quecksilber-Ultrahochdrucklampe)
Stromverbrauch
225 W
Empfohlenes Lampenaustauschintervall *3
Lampenmodus: Hoch
4000 Std.
Lampenmodus: Standard
6000 Std.
Lampenmodus: Niedrig
10000 Std.
(Max.) Filterreinigungs-/Austauschintervall
(Max.) Filterreinigungs-/Austauschintervall
10.000 Std.
Leinwandgröße
Leinwandgröße
30“ bis 300“ (0,76 m bis 7,62 m) (diagonal gemessen)
Lichtleistung *1
Lampenmodus: Hoch
3100 lm
Lampenmodus: Standard
2200 lm
Lampenmodus: Niedrig
1900 lm
Farblichtleistung *1
Lampenmodus: Hoch
3100 lm
Lampenmodus: Standard
2200 lm
Lampenmodus: Niedrig
1900 lm
Kontrastverhältnis (weiß/schwarz) *2
Kontrastverhältnis (weiß/schwarz) *2
20000:1
Lautsprecher-
Lautsprecher-
16 W-Lautsprecher (mono)
Anzeigbare Scanfrequenz
Horizontal
15 kHz bis 92 kHz
Vertikal
48 Hz bis 92 Hz
Display-Auflösung
Computersignaleingang
Maximale Display-Auflösung: 1.600 x 1.200 Bildpunkte, fV: 60 Hz
Videosignaleingang
NTSC, PAL, SECAM, 480/60i, 576/50i, 480/60p, 576/50p, 720/60p, 720/50p, 1080/60i, 1080/50i,1080/60p, 1080/50p
Farbsystem
Farbsystem
NTSC3.58, PAL, SECAM, NTSC4.43, PAL-M, PAL-N, PAL60
(Max.) Trapezkorrektur *4
Vertikal
+/- 20 Grad
Sprachen des Bildschirmmenüs
Sprachen des Bildschirmmenüs
27 Sprachen (Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Japanisch, vereinfachtes Chinesisch, traditionelles Chinesisch, Koreanisch, Russisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Thai, Arabisch, Türkisch, Polnisch, Vietnamesisch, Farsi, Finnisch, Indonesisch, Ungarisch, Griechisch, Tschechisch, Slowakisch, Rumänisch)
EINGANG AUSGANG (Computer/Video/Steuerung)
Eingang A
RGB-/Y PB PR-Eingangsanschluss: Mini-D-Sub, 15-polige Buchse
Audio-Eingangsanschluss: Stereo-Miniklinke
Eingang B
RGB-Eingangsanschluss: Mini-D-Sub, 15-polige Buchse
Audio-Eingangsanschluss: Stereo-Miniklinke
Eingang C
HDMI-Eingang: HDMI 19-pin, HDCP-Unterstützung
Audio-Eingang: HDMI-Audio-Unterstützung
Eingang D
HDMI-Eingang: HDMI 19-pin, HDCP-Unterstützung
Audio-Eingang: HDMI-Audio-Unterstützung
S Video-Eingang
S-Videoeingangsanschluss: Mini-DIN, 4-polig
Video-Eingang
Video-Eingangsanschluss: Cinch-Buchse
Ausgang
Monitorausgangsanschluss: Mini-D-Sub, 15-polige Buchse
Audio-Ausgangsanschluss: Stereo-Miniklinke
Fernbedienung
D-Sub, 9-polig männlich/RS232C
LAN
RJ-45, 10BASE-T/100BASE-TX
USB
Typ A
USB
Typ B
MIKROFONEINGANG
Mikrofonanschluss: Klinkenbuchse
Geräuschentwicklung *5
Lampenmodus: Niedrig
29 dB
Betriebstemperatur/Luftfeuchtigkeit bei Betrieb
Betriebstemperatur/Luftfeuchtigkeit bei Betrieb
0 °C bis 40 °C/20 % bis 80 % (nicht kondensierend)
Lagertemperatur/Luftfeuchtigkeit bei Lagerung
Lagertemperatur/Luftfeuchtigkeit bei Lagerung
-10 °C bis +60 °C (14°F bis +140°F)/20 % bis 80 % (nicht kondensierend)
Betriebsspannung
Betriebsspannung
100 bis 240 V AC, 3,2 A bis 1,4 A, 50 Hz/60 Hz
Leistungsaufnahme
100 bis 120 V AC
Lampenmodus: Hoch – 318 W
220 bis 240 V AC
Lampenmodus: Hoch – 306 W
Leistungsaufnahme (Standby-Modus)
100 bis 120 V AC
0,50 W (bei „Standby Mode“ auf „Low“)
220 bis 240 V AC
0,50 W (bei „Standby Mode“ auf „Low“)
Leistungsaufnahme (Netzwerk-Standby-Modus)
100 bis 120 V AC
5,5 W (LAN)
6,0 W (optionales WLAN-Modul)
6,2 W (ALLE Terminals und Netzwerke angeschlossen) (bei „Standby Mode“ auf „Standard“)
220 bis 240 V AC
5,8 W (LAN)
6,3 W (optionales WLAN-Modul)
6,6 W (ALLE Terminals und Netzwerke angeschlossen) (bei „Standby Mode“ auf „Standard“)
Standby-Modus/Netzwerk-Standby-Modus aktiviert
Standby-Modus/Netzwerk-Standby-Modus aktiviert
Ca. 10 Minuten
Wireless-Network(s) Ein/Aus Schalter
Wireless-Network(s) Ein/Aus Schalter
1) Drücken Sie die Menütaste und wählen Sie [Connection/Power] (Verbindung/Strom)
2) [WLAN Settings] (WLAN-Einstellungen)
3) [WLAN Connection] (WLAN-Verbindung)
4) Wählen Sie Ein oder Aus
Wärmeabstrahlung
100 bis 120 V AC
1085 BTU/h
220 bis 240 V AC
1044 BTU/h
Abmessungen (B x H x T)
Abmessungen (B x H x T) (ohne hervorstehende Teile)
Ca. 365 x 96,2 x 252 mm (14 3/8 x 3 25/32 x 9 29/32”)
Gewicht
Gewicht
Ca. 3,9 kg (8,6 lb)
Mitgeliefertes Zubehör
Fernbedienung
RM-PJ8
Wireless-LAN-Modul
Optionale Lampe
LMP-E221
Optionales Zubehör
IFU-WLM3
Hinweise
*1
Alle Angaben verstehen sich als Näherungswerte.
*2
Durchschnittswert beim Dimmen der Lampe.
*3
Alle Angaben verstehen sich als Näherungswerte. Sie hängen von den Umgebungsbedingungen und dem Projektoreinsatz ab.
*4
Die Bildqualität kann schlechter werden, wenn die vertikale Trapezkorrektur verwendet wird, da es sich hierbei um eine elektrische Korrektur handelt.
*5
Alle Angaben verstehen sich als Näherungswerte. Sie hängen von den Umgebungsbedingungen und dem Projektoreinsatz ab.
Umwelthinweis für Kunden in den USA
Die Lampe in diesem Produkt enthält Quecksilber. Aus Gründen des Umweltschutzes gibt es gegebenenfalls spezielle Vorgaben zur Entsorgung dieser Materialien. Weitere Informationen zu Entsorgung und Recycling erhalten Sie von örtlichen Behörden und unter www.sony.com/mercury.