Kameras

Die medizinischen Videokameras von Sony ermöglichen es Ärzten und Klinikpersonal, Farbbilder bei der Mikroskopie und offenen* chirurgischen Eingriffen aufzunehmen. Chirurgen im OP profitieren von HD-Bildqualität in einem kompakten Kamerakopf, der sich effizient in chirurgische Mikroskope und Spaltlampen-Systeme integrieren lässt. Unsere medizinischen 3D-Kameras erfassen stereoskopische Bilder in Full HD und bieten im Vergleich zur 2D-Bildgebung eine verbesserte Tiefenwirkung und räumliche Orientierung.
Diese Ausrüstung ist nur * Offene* chirurgische Eingriffe können mit unserer 4K-Kamera MCC-S40MD aufgezeichnet werden. Die Verfügbarkeit hängt von der Region ab.für die Verwendung durch qualifiziertes medizinisches Personal bestimmt. Der Registrierungsstatus von Medizinprodukten kann je nach Land variieren.