VPL-GTZ270 (VPLGTZ270)

4K SXRD-Laserprojektor mit einer Lichtleistung von 5.000 Lumen und herausragender Bildqualität

Händlersuche

Übersicht

Beeindruckende Bilder mit kristallklarer 4K-Auflösung für Besucherattraktionen und Entertainment-Anwendungen
Von Museen und Galerien bis hin zu Planetarien und anderen Besucherattraktionen: Der Laserprojektor VPL-GTZ270 beeindruckt das Publikum mit einer starken Lichtleistung von 5.000 lm für lebhafte, kontrastreiche Bilder mit satten Farben und der Detailfülle der 4K-Auflösung. Außerdem sorgt der flüsterleise Lüfter dafür, dass das Publikum die Show ungestört genießen kann.
In Kombination mit der 4K-SXRD-Panel-Technologie erzeugt die langlebige Laserlichtquelle gestochen scharfe, detailreiche Bilder in nativer 4K-Auflösung (4.096 x 2.160), die mehr als dem Vierfachen von Full HD entspricht. Die Bildqualität erfährt eine weitere Optimierung durch die Hochskalierung mit Reality Creation, HDR-Unterstützung (High Dynamic Range) und einen erweiterten Farbraum. Damit ist der Projektor heute wie in Zukunft optimal für die Wiedergabe von herausragenden 4K-Inhalten gerüstet.
Der VPL-GTZ270 eignet sich besonders für anspruchsvolle Anwendungen mit mehreren Projektionen in 2D oder 3D, denn die Laserlichtquelle ermöglicht eine durchgängig homogene Helligkeit.
Die äußerst effiziente Laserlichtquelle ist auf eine Nennlebensdauer von 20.000 Betriebsstunden (bis zu 40.000 Stunden bei konstanter Helligkeit) ausgelegt und ist damit – da keine Lampen ausgetauscht werden müssen – praktisch wartungsfrei. Die kontinuierliche Zuverlässigkeit wird ferner durch eine staubdichte Optik gewährleistet.
Systemeinrichter werden die Funktion zur automatischen Kalibrierung des Projektors sowie die Kompatibilität mit führenden Automatisierungssystemen für AV-Projektionsräume und das stabile Gehäuse zu schätzen wissen, das mit größtmöglicher Flexibilität in jedem Winkel installiert werden kann.

Funktionen

Klarheit einer nativen 4K-Auflösung und damit mehr als das Vierfache von Full HD
Die moderne SXRD Panel-Technologie der Digitalkinoprojektoren von Sony liefert Bilder in einer nativen Auflösung von 4K (4.096 x 2.160) – ganz ohne künstliche Pixeloptimierung. Jedes Detail wird wunderbar klar und natürlich wiedergegeben, ohne unscharfe Kanten oder sichtbare Pixel.
Starke Helligkeit
Die beeindruckende Lichtleistung von 5.000 Lumen sorgt für kraftvolle Bilder mit großer Helligkeit, die in jeder Projektionsumgebung klar und deutlich wiedergegeben werden. Im Modus für eine konstante Helligkeit wird die gleichmäßige Helligkeit während der gesamten Lebensdauer der Laserlichtquelle aufrechterhalten. Dies eignet sich ideal für Anwendungsszenarien, in denen mehrere Projektoren zusammen genutzt werden.
Sehr hohes Kontrastverhältnis
Dank des fortschrittlichen optischen Blocks wird der interne Lichtverlust minimiert, sodass herausragende kontrastreiche Bilder entstehen, die auch bei dunklen Aufnahmen eine enorme Detailfülle sichtbar machen.
HDR-Unterstützung
Profitieren Sie von den neuesten, mit HDR-Technologie (High Dynamic Range) aufgenommen Inhalten, die scharfe Kontraste und präzisere Details bieten – von hellen Highlights bis zu dunklen Szenen mit fein gezeichneten Details.
Umfassender Farbraum
Videos und Standbilder wirken lebendiger und natürlicher. Ferner unterstützt der Projektor eine erweiterte Farbskala und erfüllt damit die Spezifikationen für DCI-Kinoprojektoren und die Spezifikation BT.2020 (emuliert).
Hochskalierung mit „Reality Creation“
Eingangssignale mit geringerer Auflösung werden von der fortschrittlichen Reality Creation-Engine präzise in eine 4K-Auflösung hochskaliert: Einzelne Pixel sind dabei nicht mehr erkennbar – nur noch das herausragend natürliche 4K-Bild.
Bildvoreinstellungen für beliebige Inhalte
Mit neun kalibrierten Voreinstellungen wird die Qualität des projizierten Bilds für verschiedenste Inhaltstypen optimiert, etwa im Bereich Kino, Film, TV, Foto, Gaming u. a.
Langlebige Laserlichtquelle
Dank der hoch effizienten und zuverlässigen Laserlichtquelle kommt das Publikum in den Genuss von unglaublich klaren 4K-Bildern. Ferner profitieren Sie von bis zu 20.000 Stunden* unterbrechungsfreiem Betrieb (40.000 Stunden* bei konstanter Helligkeit), ohne dass eine Lampe ausgetauscht werden muss. Diese Betriebsdauer ist deutlich länger als bei herkömmlichen lampenbasierten Projektoren.
*Abhängig von Nutzung und Umgebung.
Langlebige, wartungsarme Optik
Objektiv, Lichtquelle und alle optischen Komponenten sind staubdicht abgeschlossen für einen zuverlässigen und langfristigen Betrieb.
Geringe Transportverzögerung
Inhalte mit schneller Bewegung werden optimal wiedergegeben – dank reaktionsschneller und verzögerungsfreier Performance mit geringer Transportverzögerung.
Leistungsfähiges Edge-Blending
Projizieren Sie mit der Edge-Blending-Funktion übergangslose Bilder von mehreren Projektoren, sodass äußerst großformatige kontrastreiche Bilder ohne Ränder oder Überschneidungen entstehen. Der Modus für eine konstante Helligkeit gewährleistet präzise abgestimmte Bilder auch während einer langen Betriebsdauer.
Farbkorrektur und Anpassung des Farbraums
Farbton, Sättigung, Helligkeit und Farbraum können an verschiedene Installationsbedingungen angepasst werden.
Schnellstart
Verlieren Sie keine Zeit: Laserlichtquellen starten sofort, sodass Sie unmittelbar mit der Projektion beginnen können – ganz ohne langwierige Lampenaufwärmung.
Motionflow für flüssigere 4K-Bilder
Dank Motionflow werden Bilder flüssiger und mit weniger Bewegungsunschärfe auf die Leinwand projiziert.
Mehr Flexibilität bei der Installation
Installieren Sie den Projektor horizontal, vertikal , mit der Oberseite nach unten oder in jedem beliebigen Winkel – ganz ohne Einschränkungen. Das Gehäuse ist so robust, dass Projektoren direkt aufeinandergestapelt werden können. Die Projektoren lassen sich auch nebeneinander aufstellen; dabei gibt es keine Einschränkungen hinsichtlich der Verkabelung.
Automatische Kalibrierung
Mit der automatischen Kalibrierung werden die RGB-Farbpegel sowie der Weißpunkt während der gesamten Lebensdauer der Laserlichtquelle angepasst, sodass dauerhaft schöne Bilder gewährleistet sind.
Entspricht dem HF-3D-Branchenstandard
Der integrierte HF-Sender synchronisiert jede HF-3D-Brille und ermöglicht so eine größere Reichweite und höhere Stabilität – ganz ohne externen Sender.
Flüsterleiser Betrieb
Der besonders leise Lüfter mit Einwegluftzufuhr und Flüssigkühlsystem sorgt für einen flüsterleisen Betrieb, sodass das Publikum nicht gestört wird. Mit dem Höhenlagemodus wird die Lüfterdrehzahl für einen effizienten Betrieb in einer Höhenlage über 1.500 m angepasst.