Full HD-Studiokamerasystem HXC-FB80

Kompakt, vielseitig und ein attraktiver Preis: Diese Kamera ist der ideale Einstieg in die Welt der 4K- und HD-HDR-Live-Produktion.

Full HD-Studiokamera-System mit 4K-Erweiterung und HD-HDR-Funktion

Sony stellt mit dieser Kamera eine ideale Lösung für die 4K-/HD-Live-Produktion bereit. Neben den Anwendungen für die Erstellung von Inhalten für Broadcasting und Produktion bietet die Kamera einen effizienten Betrieb und erweiterte Anwendungen für das Unternehmens- und Branchenumfeld.

Bilder, die Menschen zusammenbringen

Entdecken Sie die Welt der 4K- und HD-HDR-Live-Produktion mit der kostengünstigen Studiokamera HXC-FB80 von Sony. Ideal bei Produktionen mit schlechten Lichtverhältnissen, mit einer längeren Kabelverlängerung und mit zusätzlichen Funktionen wie Paint-Steuerung. Die HXC-FB80 ist Ihr kostengünstiger Einstieg in die Welt der 4K-UHD-Videoübertragung.

Entdecken Sie die neue HXC-FB80 

Die neue tragbare HD-Kamera HXC-FB80 und die Mehrzweckkamera HXC-P70 sind mit drei 2/3“-Full HD-ExmorTM-CMOS-Sensoren ausgestattet, die für eine hervorragende Empfindlichkeit – F13 bei 50 Hz und F12 bei 59,94 Hz im 1080-Modus – mit einem üblichen Signalrauschabstand von -60 dB sorgen. Diese Kameras können flexibel konfiguriert werden, da für die HXC-FB80 und die HXC-P70 dieselben Sensoren verwendet werden können. Außerdem stehen verschiedene Ausgabeformate zur Verfügung.

Loading video...

4K-Erweiterung und HD-HDR

Die neu entwickelte 3G-Plattform verbessert die Funktionen der HXC-FB80 bei der 1080/50p- und 59,94p-Signalverarbeitung und sorgt gleichzeitig für einen geringeren Stromverbrauch. In Kombination mit der 4K-/HD-Kamerabasisstation HXCU-FB80 bietet die HXC-FB80 außerdem eine nützliche Erweiterbarkeit inklusive 4K-Erweiterung und HD-HDR-Unterstützung (HLG, Hybrid Log-Gamma)* für eine zukunftssichere Lösung. Für ein einfacheres Anwendungssystem steht zudem das optional erhältliche PC-basierte Fernsteuerpult HZC-RCP5 zur Verfügung.

* Unterstützt von HXC-FB80 und HXCU-FB80. Für die HD-HDR-Unterstützung ist ein Upgrade der Firmware erforderlich.

5 gute Gründe für die Studiokamera HXC-FB80

Es gibt viele Gründe, die für die Full HD-Studiokamera HXC-FB80 sprechen. Kompakt, vielseitig und ein attraktiver Preis: Diese Kamera ist der ideale Einstieg in die Welt der 4K- und HD-HDR-Live-Produktion.

Ihre zukunftssichere 4K-Live-Produktionslösung

Die HXC-FB80 ermöglicht Ihnen einen zukunftssicheren Einstieg in die Welt der 4K-Produktion. Zusammen mit der Kamerabasisstation HXCU-FB80 können detailreiche Bilder in 4K-Auflösung (3840 x 2160) erstellt werden – damit ist die HXC-FB80 ideal für Ultra HD-Inhalte geeignet. Die Kamera kann problemlos 3G-SDI-Signale mit 1080/50p und 59,94p ausgeben. Der 3G-Prozessor unterstützt zusätzlich zu 25 PsF und 29,97 PsF auch 1080/23,92 PsF.

Bereit für HDR

Stellen Sie sicher, dass Ihre Inhalte auch in Zukunft auf neuen High Dynamic Range-TV-Sets und Anzeigegeräten abgespielt werden können. Ein Firmware-Update (für Sommer 2018 geplant) ermöglicht eine HD-HDR-Produktion mit Unterstützung für HLG (Hybrid Log-Gamma).

Loading video...

Großartige Bildqualität und Leistung

Die tragbare Kamera HXC-FB80 bietet eine beeindruckende Bildqualität und Funktionalität. Sie lässt sich ideal zusammen mit unseren Fernsteuerpulten der RCP-1000/1500-Serie verwenden. Und zusammen mit der Fernsteuerungs-Software HZC-RCP5 entsteht ein sehr praktisches Live-System mit 5 Kameras. Die Benutzer erwarten viele erweiterte Funktionen wie die Paint-Steuerung, die sie schon von unseren High-End-Systemkameras der Serie HDC kennen könnten. Außerdem bieten sich spannende weitere Optionen: Die Kamera ist beispielsweise mit den neuesten Sony OLED-Suchern kompatibel. Das war aber noch nicht alles: Die neue optische Tiefpassfilteroption verringert Moiré-Muster, die bei LED-Videowänden auftreten können, die häufig bei Sportevents und anderen Veranstaltungen zum Einsatz kommen.

HZC-RCP5

Software für Kamerafernsteuerung.

Erfahren Sie mehr >

HDVF-EL30 OLED

Full HD-Sucher.

Erfahren Sie mehr >

RCP-1500

Fernsteuerpult.

Erfahren Sie mehr >

Umwerfende Bilder bei jedem Licht

Die Kameras HXC-FB80 und HXC-P70 sind mit drei 2/3“-Exmor-CMOS-Sensoren ausgestattet, die für eine atemberaubende Full HD-Bildqualität bei einer Empfindlichkeit von F13 bei 1080/50i und einem entsprechenden Signalrauschabstand von nur -60 dB sorgen. Die Kamera liefert auch bei schwierigen Lichtverhältnissen sehr viele Details bei sehr wenig Rauschen.

Mehr Flexibilität beim Format

Der Kamerakopf kann problemlos 3G-SDI-Signale in verschiedenen Formaten bis zu 1080/50p ausgeben. Dabei steht 4K über 12G-SDI- und Quad 3G-SDI-Schnittstellen der Kamerabasisstation zur Verfügung. So können Sie maximalen Komfort genießen – und Ihre Zuschauer die beste Full HD-Bildqualität.

Sony Experten suchen

Modelloptionen Kamera HXC-FB80

HXC-FB80HN/HXC-FB80HL

Kameragehäuse ist nur ein Modell.

HXC-FB80KN/HXC-FB80KL*

Kameragehäuse, Objektiv-Set, Sucher und Mikrofon enthalten.

HXC-FB80SN/HXC-FB80SL

Kameragehäuse, Objektivset und großer Sucher enthalten.

Die HXC-FB80 ist innerhalb der USA und Kanada serienmäßig mit Neutrik Opticon-Steckern ausgestattet, kann aber auf Anfrage auf LEMO umgerüstet werden.

* Nicht in China erhältlich

Modelloptionen Kamerabasisstation HXCU-FB80

HXCU-FB80N

HXCU-FB80L

Die HXCU-FB80 wird mit Neutrik- (HXCU-FB80N) oder LEMO-Steckern (HXC-FB80L) ausgeliefert.

Technische Daten

Allgemeines
Leistungsaufnahme
Ca. 19 W (nur Kameragehäuse)
Ca. 32W (Kamera mit mitgeliefertem Sucher)
Betriebstemperatur
-10°C bis +45°C
14°F bis +113°F
Lagertemperatur
-20°C bis +60°C
-4°F bis +140°F
Abmessungen (B x H x T) *1
(Gehäuse) 160 x 266 x 314 mm
(Gehäuse) 6 3/8 x 10 1/2 x 12 3/8 Zoll
(mit Objektiv & Sucher)* 2 295 x 433 x 571 mm
(mit Objektiv & Sucher)* 2 11 5/8 x 17 1/8 x 22 1/2 Zoll
Gewicht
(Gehäuse) Ca. 3,4 kg
(Gehäuse) Ca. 7 lb 8 oz
(mit Objektiv & Sucher) Ca. 6,8 kg
(mit Objektiv & Sucher) Ca. 14 lb 16 oz
Kamerakomponenten
Bildsensor
2/3“-CMOS, 3 Chips
Effektive Bildelemente
1.920 x 1.080 (H x V)
Signalformat
HD: 1080/59,94p, 1080/59,94i, 1080/50p, 1080/50i, 1080/29,97PsF, 1080/25PsF, 1080/23,98PsF, 720/59,94p, 720/50p SD: 480/59.94i, 576/50i
Spektralsystem
F1.4-Prismasystem
Objektivfassung
2/3“-Bajonettfassung von Sony
Integrierte Filter
CC: Elektrisch
ND: 1; CLEAR, 2; 1/4ND, 3; 1/16ND, 4; 1/64ND
Empfindlichkeit (bei 2.000 Lux, 3.200 K, 89,9 % Reflexionsvermögen)
F12 (59,94 Hz), F13 (50 Hz)
Signalrauschabstand
Standard: 60 dB*3 (1080/59,94i)
Horizontale Auflösung
1.000 TV-Zeilen oder mehr
Verstärkung
–3, 0, 3, 6, 9, 12 dB
Shutter-Geschwindigkeit
1/100, 1/125, 1/250, 1/500, 1/1.000, 1/2.000 Sek. (Modus 59,94i)
Verschlusszeit (Slow Shutter [SLS])
Mit 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 Frames (nur im 1080-Modus bei 59,94i/p, 50i/p, 29,97 PsF, 25 PsF und 23,98 PsF)
Ein-/Ausgänge
Audio-Eingang (CH1)
XLR-Typ: 3-polig, Buchse (1 x)
Mikrofoneingang: –60 dBu (bis –20 dBu, einstellbar über Menü oder HXCU-FB80), symmetrisch
Line-Eingang: 0 dBu, symmetrisch
Audio-Eingang (CH2)
XLR-Typ: 3-polig, Buchse (1 x)
Mikrofoneingang: –60 dBu (bis –20 dBu, einstellbar über Menü oder HXCU-FB80), symmetrisch
Line-Eingang: 0 dBu, symmetrisch
Prompter/Genlock
BNC (1 x); Gen-Lock-Eingang oder Prompter-Ausgang
Test-Ausgang
TEST-Ausgang (Analogausgang mit/ohne Zeichen) oder HD/SD-Sync-Ausgang
SDI-Eingang/-Ausgang
BNC (1 x), SMPTE ST292-1, für HD-Prompter-Ausgang oder HD-Video-Trunkeingang
SDI-Ausgang
BNC (1 x), SMPTE ST425-1ST292-1/259M; 3G/HD-SDI oder SD-SDI wählbar
CCU
Glasfaserkabel (1 x), CCFN-Kabel oder Glasfaserkabel (Einzelmodus) (LC-Typ)
Entfernung der Stromzufuhr
600 m (max.) mit dem hybriden CCFN-Glasfaserkabel von Sony (mit tragbarem Objektiv und HXCU-FB80)
Abstand des Glasfaserkabels
10 km (max.) mit Glasfaserkabel (Einzelmodus) (LC-Typ) und lokaler Stromzufuhr (mit HXCU-FB80)
Intercom:
XLR-Typ: 5-polig, Buchse (1 x)
Ohrhörerausgang
Stereo-Klinkenbuchse (1 x)
Objektiv
12-polig (1 x)
Sucher
20-polig (1), nur für HDVF
Fernbedienung
8-polig (1 x)
Trunk-Eingang/Ausgang
Verbindungsleitung D-sub 9-polig, weiblich (1 x): RS-232C oder Remote 8-polig: RS-422A
Externer Eingang/Ausgang
(In Verbindungsleitung E/A) D-sub 9-polig, weiblich (1 x)
USB
USB 2.0 (1 x)
DC Eingang
XLR, 4-polig (1 x), 10,5 bis 17 V DC
DC Ausgang
4-polig (1 x) 10,5 V bis 17 V DC, 1,5 A (max.)
Sucheranzeige
Leinwandgröße
155,5 x 87,5 mm (7“ diagonal)
Seitenverhältnis
16:9
Bildelemente
1920 (H) x 1020 (V) RGB Stripe Array
Objektiv
Objektivfassung
2/3“-Bajonett von Sony
Brennweite
8,2 mm bis 164 mm
Zoom
Servo/Manuell wählbar
Zoomfaktor
20-fach
Maximale relative Blendenöffnung
1: 1,9
Irisblende
Auto/manuell wählbar, F1,9 bis F16 und C (geschlossen)
Fokus
Vollständiger manueller Fokus 900 mm bis ∞ (MACRO Aus), 10 mm bis ∞ (MACRO Ein, weit)
Filtergewinde
M82 mm, Abstand 0,75 mm
Macro
Ein/Aus (umschaltbar)
Mitgeliefertes Zubehör
Mitgeliefertes Zubehör
Kamera-Bedienungsanleitung (1)
Betriebsanleitung (CD-ROM 1), JP, GB, FR, DE, IT, ES, CS
7“-Studio-Sucher (1)
Sucher-Bedienungsanleitung (1)
Sucher-Betriebsanleitung (CD-ROM 1), GB, CS
Tragbares 2/3“-HD-Objektiv (1)
Objektivgewindedeckel (1)
Diagramm für die Einstellung des Auflagemaßes (1)
Kabelhalterung (1 x)
V-Schuh (1)
Sucherkappe (1)
Sucherkabel, 20-polig (1)
Tally-Nummernschild (0–9)
Garantieheft (1)
Hinweise
*1
Bei den Maßen handelt es sich um ungefähre Werte.
*2
Die Werte für die Abmessungen beziehen sich auf den Schiebemechanismus des Suchers in maximaler Höhe, ohne Sonnenblende.
*3
Bei NS-Modus (Rauschunterdrückung): an.
*4
Diese technischen Daten gelten für die HXC-FB80SN.
Optischer Tiefpassfilter für Kameras der Serie HXC
In Fällen, in denen der integrierte Filter einer Kamera der Serie HXC die Moiré-Effekte einiger LED-Wände nicht vollständig reduziert, hilft der optionale optische Tiefpassfilter (OLP), den Moiré-Effekt weiter zu reduzieren (Teilenummer: 1-856-731-31)

* HXC-FB80, FB75 und P70 (für andere Regionen als China)
* HXC-FB80, E75 und P70 (für China)
Produkt enthält vorinstallierte Software
Dieses Produkt enthält vorinstallierte Software und erfordert den Kauf von Lizenzschlüsseln, um bestimmte Funktionen zu aktivieren.

PrimeSupport

Sofortige Hilfe, wenn Sie sie benötigen. PrimeSupport geht weit über Ihre Standardgarantie hinaus und gibt Ihnen privilegierten Zugang zu technischer Unterstützung, wenn Sie sie benötigen. Und das ist noch nicht alles. Je nach Sony Produkt und gewählter Ausführung von PrimeSupport können Sie mehr großartige Vorteile genießen –für noch mehr Sorgenfreiheit.

Erfahren Sie mehr >