F65 Live System

4K- und HD-Live-Produktionsset für die F65

Händlersuche

Übersicht

Die 4K-High-End-Filmkamera F65 mit 8K-Sensor kann mit dem SKC-4065, CA-4000 und BPU-4000 auch als Live-Produktionssystem bei 4K- und HD-Anwendungen eingesetzt werden.
Das F65-Livesystem kombiniert den erstklassigen 8K-Super-35-mm-Einzelsensor der Filmkamera F65 mit dem 4K-Livekamera-Adapter SKC-4065, dem 4K-Glasfaserübertragungsadapter CA-4000 und dem Basisband-Prozessor BPU-4000. Das F65-Livesystem bietet Kameraleuten die gleiche Komponentenvielfalt wie jede andere HD-Systemkamera von Sony. Dazu gehören die große Auswahl an Suchern mit einer einzigartigen Fokus-Assist-Funktion speziell für 4K-Live-Anwendungen, Video Returns, Tally, Intercom sowie Zoom und Fokussteuerung. Videotechniker („Shader“) können im Regieraum mit ganz normalen RCP/MSU-Bedienpulten arbeiten – genau, wie sie es mit einer HD-Studiokamera von Sony tun würden. Alle Parameter stehen aus der Ferne zur Verfügung, damit in jeder Umgebung die bestmögliche Bildqualität erreicht werden kann. Mit der Vielfalt an Ausgängen am BPU-4000, die perfekt zu den Kameras der HDC-Serie von Sony passen, kann gleichzeitig in 4K und HD gearbeitet werden. Das F65-Livesystem ermöglicht zudem, hochwertige HD-Ausschnitte von den 8K-Bildern zu erstellen (Option SZC-2001 für den BPU-4000 erforderlich). Alternativ kann die Kamera auch als 4K-Slow-Motion-Kamera (2 x Zeitlupe) eingesetzt werden (Option SZC-2002 für den BPU-4000 erforderlich).
4K-High-End-Filmkamera F65 mit 8K-Sensor
Die F65 von Sony zeichnet sich durch ihren 8K-Sensor, breiten Farbraum, ihre hohe Empfindlichkeit und ultra-niedriges Rauschen aus und hat sich als Standard für die digitale Filmproduktion im High-End-Bereich durchgesetzt. Mit dem Kamera-Adapter CA-4000, dem SKC-4065 und dem Basisbandprozessor BPU-4000 kann die F65 an alle wesentlichen HD-CCUs, Fernbedienungen und Master-Setup-Units von Sony angeschlossen werden.
4K-Livekamera-Adapter SKC-4065
Da sich die RAW-Schnittstelle der F65 von der der PMW-F55 unterscheidet, wird der SKC-4065 benötigt, um den CA-4000 an der Kamera anzubringen. Auch die wichtigsten Befehle wie Multiformat, Shutter, ND-Filter und Verstärkung werden direkt weitergeleitet.
4K-Adapter CA-4000 für die Glasfaserübertragung
Dieser Adapter wandelt die F65 in eine Live-Systemkamera um und bietet eine SMPTE-Glasfaserschnittstelle sowie alle Anschlüsse für Audio, Tally, Prompter usw. Die Booster-Option SKC-PB40 für CA-4000 ist für die Verwendung mit der F65 erforderlich.
Basisband-Prozessor BPU-4000
Diese wichtige Verbindung ermöglicht das Debayering der RAW-Signale von der F65 in 4K-Basisbandvideo, die Downkonvertierung von 4K zu HD, HD-Ausschnitte (mit der Option SZC-2001) sowie die zweifache 4K-Zeitlupe (mit der Option SZC-2002). Für traditionelles Shading und die Steuerung mit mehreren Kameras kann der BPU-4000 an die CCUs HDCU-2000/2500, die Fernbedienungen der Serie RCP-1000 und die Master-Setup-Units MSU-1000/1500 von Sony angeschlossen werden.

Funktionen

F65-Livesystem
Mit dem F65-Livesystem unterscheidet sich die Produktion von 4K und HD nicht von der Arbeit mit jeder anderen Studiokamera. Der Glasfaseradapter CA-4000 überträgt das 4K-RAW-Signal von der PMW-F55 an den BPU-4000, der es in Echtzeit verarbeitet. Um den CA-4000 an der F65 anzubringen, wird der 4K-Livekamera-Adapter SKC-4065 benötigt.
Gleichzeitige 4K- und HD-Ausgabe
Der BPU-4000 kann 4K, oder QFHD, gleichzeitig mit HD ausgeben. Das RAW-Signal wird in Echtzeit verarbeitet, was dem kreativen Umgang mit 7 x Standard-Gamma-, 4 x HyperGamma- oder S-Log2-Gamma-Kurven also keine Grenzen setzt.
HD-Ausschnitte von 4K-Bildern
Der BPU-4000 ermöglicht die Erstellung von bis zu zwei virtuellen HD-Kameraausgängen parallel zum 4K-Livesignal. Somit können unterschiedliche Ansichten von ein und derselben Kamera erstellt werden, was die HD-Liveproduktion wesentlich effizienter gestaltet. Für diese Funktion ist die Option SZC-2001 für den BPU-4000 erforderlich.
Zweifache Zeitlupe in 4K und HD
Mit der Option SZC-2002 für den BPU-4000 kann das F65-Livesystem 4K-Zeitlupe bei zweifacher Geschwindigkeit (100p) aufzeichnen. Ein HD-Ausgang für die zweifache Zeitlupe ist bei der Serie HDCU-2000 vorhanden (100i).
Vielseitige Anwendungen und Zubehör
Dank seiner hohen Flexibilität eignet sich das F65-Livesystem für viele unterschiedliche Anwendungen. Darüber hinaus unterstützt es eine große Auswahl an Zubehör für die HD-Systemkameras von Sony, z. B. Sucher, Fernbedienungen und CCUs.
Super-35-mm-CMOS-Sensor mit 20 Megapixeln
Die F65 liefert hervorragende Bildqualität in HD/2K und echtem 4K. Die F65 verfügt über 14 Blendenstufen, hohe Empfindlichkeit und äußerst geringes Eigenrauschen. Sie bietet filmähnliche Farbwiedergaben mit einer unschlagbaren Farbskala.
Drehverschluss
Durch den optionalen mechanischen Drehverschluss werden die CMOS-Sensor-eigenen Rolling-Shutter-Effekte minimiert.
Eingebaute ND-Filter
Zum optionalen Drehverschluss werden vier ND-Filter mitgeliefert.

Technische Daten

Allgemeines
Betriebsspannung
10,5 bis 17 V DC
Leistungsaufnahme
Ca. 65 W (mechanischer Drehverschluss im Betrieb) (ohne Objektiv, Sucher, im 23.98PsF-Modus)
Betriebstemperatur
0°C bis 40°C
32 °F bis 104 °F
Lagertemperatur
-20 °C bis +60 °C
-4 bis +140 °F
Gewicht
5,0 kg (6,5 kg mit Zubehör)
5,0 kg (6,5 kg mit Zubehör)
Kamerakomponenten
Bildsensor
Super-35-mm-CMOS (1 Chip)
Seitenverhältnis
17:9
Integrierte Filter
Klar, ND 0,9 (1/8 ND), ND 1,2 (1/16 ND), ND 1,5 (1/32 ND), ND 1,8 (1/64 ND)
Objektivfassung
PL-Fassung mit o54 mm
Auflagemaß
52,00 mm (+/-0,04 mm, kann in Erweiterungen von 0,01 mm durch den Austausch des Abstandstücks angepasst werden)
Blendenstufen
14 Stufen
Registrierung
Innerhalb von 0,02 % (alle Zonen, ohne Objektiv)
Verzerrung
Nicht messbar (ohne Objektiv)
Ein-/Ausgänge
DC Eingang
Lemo, 8-polig (männlich) (1 x), 10,5 bis 17 V DC, 20 bis 30 V DC
DC Ausgang
12 V DC: 11-polig (1 x), max. 4 A
24 V DC: 3-polig (1 x), max. 4 A
Sucher
20-polig (1)
Objektiv
12-polig (1 x)
SDI-Ausgang
BNC (2 x), HD SDI (4:2:2)
HD-Y Ausgang
BNC (1 x), 75 Ω, 1,0 Vs-s
Genlock-Eingang
BNC (1 x), 75 Ω, HD Tri-level Sync, 0,6 Vs-s
Fernbedienung
8-polig (1 x)
Externer Ein-/Ausgang
Lemo, 5-polig, weiblich (1 x)
Ethernet
RJ-45 (1 x), 10BASE-T/100BASE-TX
Hot-Shoe für Objektiv
4-polig (2 x), entspricht ARRI LDS (Lens Data System) und Cooke /I Intelligent Electronic Lens System
USB
Typ A, USB2.0 Hi-Speed (1 x)
„Memory Stick“-(MS)/SD-Speicherkarte
Combo-Anschluss (1 x)
Unterstützt „Memory Stick Duo“, „Memory Stick PRO Duo“
Unterstützt SD-Speicherkarten, SDHC-Speicherkarten bis Klasse 10
Mitgeliefertes Zubehör
Mitgeliefertes Zubehör
Riemenhalterung (1)
Kabelhalterung (1)
Kohlestab mit 19 mm Durchmesser (1)
Schrauben (+B3 x 5) (4)
Mittelgriff (1)
Montageplatte für Sucher (1)
Erhöhungsplatte (1)
Netzkabel (LEMO, 8-polig) (1)
Bedienungsanleitung (CD-ROM) (1)
Bedienungsanleitung (1)