SELP18105G

APS-C-Zoomobjektiv mit E-Mount 18-105 mm F4 G OSS

Händlersuche

Übersicht

Gleichmäßiger Film- und Fotozoom
Als erstes G-Objektiv von Sony speziell für E-Mount-Kameras verbindet die SELP18105G herausragende Bildqualität mit einem reibungslosen, lautlosen Power-Zoom. Eine konstante F4-Blende bedeutet nähere Aufnahmen ohne Abstriche bei Details, selbst bei schwachem Licht.
APS-C E-Objektiv
Die NEX Kameras von Sony mit den APS-C E-Mount-Objektiven sind leistungsstark und kompakt.

Funktionen

Leistungsstarker Zoom für professionelle Ergebnisse
Der Power Zoom nutzt Handycam®-Technologie zur Erzeugung weicher Zoomeffekte, die per Hand nur schwer zu erreichen sind. Es ist lautlos, damit Sie Ihre Motive nicht verschrecken, während Sie mit dem integrierten Zoomhebel eine gleichmäßige Zoomgeschwindigkeit beibehalten.
Entdecken Sie den Unterschied mit G-Objektiv
Die Objektive der G-Serie sind für ihre Abbildungsleistung bekannt und bieten hervorragende Lichteigenschaften und maximalen Kontrast bis zu den Bildrändern.
Halten Sie scharfe, verwacklungsfreie Bilder fest
Die integrierte optische SteadyShot™ Bildstabilisierung des Objektivs sichert gestochen scharfe, verwacklungsfreie Fotos und Videos bei handgeführten Aufnahmen.
Unschärfe-Effekte
Statt einer standardmäßigen Polygon-Objektivblende bietet dieses Objektiv eine zirkuläre Blende mit 7 Lamellen für natürlichere, rundere Unschärfe- bzw. „Bokeh“-Effekte.
Raffinierte optische Leistung
Asphärische Objektivelemente sorgen für minimale Verzerrung, während ED-Glaselemente (Extra-low Dispersion) herausragende Kontraste, Auflösung und Farbtiefe sicherstellen.
Schnelle, flexible Fokussierung
Ein interner Mechanismus zur Fokussierung führt dazu, dass die Länge des Objektivs konstant bleibt, um eine einfache Handhabung, schnellen Autofokus und einen kurzen Mindestfokusabstand zu ermöglichen. Außerdem bleibt das Filtergewinde an der Vorderseite des Objektivs statisch – was besonders beim Einsatz eines Polfilters von Vorteil ist.