BC-L160 (BCL160)

Lithium-Ionen-Akku-Ladegerät

Händlersuche

Übersicht

Das Ladegerät BC-L160 ist für die Lithium-Ionen-Akkus von Sony (V-Mount) bestimmt und verfügt über zahlreiche neue Funktionen, wie das gleichzeitige Aufladen von vier Akkus sowie einen Lautlos-Modus für die Verwendung über Nacht in einem Hotelzimmer. Das Gerät eignet sich ideal für Produktionsanwendungen mit XDCAM-, XDCAM HD-, XDCAM HD422-, MPEG IMX-, Digital Betacam- und HDCAM-Camcordern, bei denen Monitore von Sony sowie der PDW-HD1500 und HDW-S280 eingesetzt werden.

Funktionen

Lithium-Ionen-Akku-Ladegerät für die Akkus von Sony Professional
Das BC-L160 kann momentan mit den Akkus BP-GL65, BP-GL95, BP-L60S, BP-L80S sowie mit den nicht länger erhältlichen Modellen BP-L40, BP-L40A, BP-L60A, BP-L90A und BP-IL75 verwendet werden.

Aus Sicherheitsgründen darf das BC-L160 mit keinem anderen Akku verwendet werden. Dies gilt auch für NiMH-Akkus (BP-M100, BP-M50) oder Akkus von Drittanbietern. Sollte diese Bedingung nicht erfüllt werden, kann ein größerer Schaden entstehen.
4-Kanal-Betrieb
Der BC-L160 kann vier Akkus gleichzeitig mit 5 A aufladen (je nach Art des Akkus).
Mehrere Auflade-Modi
Die für die Aufladung verwendete Voltzahl kann über den H/L-Schalter auf der Rückseite ausgewählt werden. Der L-Modus kann die Lebensdauer des Akkus verlängern. In diesem Modus wird die maximale Kapazität jedoch auf 90 % reduziert.

H = 100 %, L = 90 % (Voltzahl = 16,8 V, 16,4 V)

Die Aufladegeschwindigkeit kann über den F/S-Schalter auf der Rückseite ausgewählt werden.

Werkseitig ist der F-Modus (schnell) des Ladegeräts eingestellt. Die Akkus werden mit 5 A oder 3 A aufgeladen.

Beim S-Modus (leise und langsame Aufladung) wird der Aufladevorgang mit geringerem Strom ausgeführt, um das Lüftergeräusch zu reduzieren (in diesem Modus werden alle Akkus mit 3 A aufgeladen). Dieser Modus eignet sich besonders für ruhige Umgebungen wie Musikstudios oder um den Akku über Nacht in einem Hotelzimmer aufzuladen. Die Aufladezeit wird hierbei auf circa 6 Stunden erhöht. Bei der Ausgabe von Gleichstrom wird der Lüfter normal betrieben.

Wenn ein zu 90 % aufgeladener Akku angebracht wird, kann die Erhaltungsladung mit der Skip-Funktion übersprungen werden. Mit dieser Funktion kann die Lebensdauer des Akkus verlängert werden.
Informationsanzeige
Der LCD-Bildschirm des BC-L160 zeigt die Akku-Kapazität an. Dies wird mithilfe eines Algorithmus errechnet, der auf der Anzahl der bisherigen Ladevorgänge basiert. In einigen Fällen kann die tatsächliche Kapazität von der errechneten Kapazität abweichen. Der BC-L160 kann mit einer vollständigen Auf- und Entladung eine umfangreichere Messung durchführen.
Aufladezeit
Aktuelle Modelle:
  • BP-GL65 - 155 Minuten
  • BP-GL95 - 145 Minuten
  • BP-L60S - 150 Minuten
  • BP-L80S - 210 Minuten


Vorgängermodelle:
  • BP-L40/40A - 125 Minuten
  • BP-L60A - 235 Minuten
  • BP-L90A - 300 Minuten
  • BP-IL75 - 140 Minuten


Alle Angaben basieren auf den „H“- und „L“-Einstellungen.

Ressourcen und Downloads

Broschüren