ECM-77BC (ECM77BC)

Diskretes omnidirektionales Lavalier-Elektretkondensatormikrofon

Händlersuche

Übersicht

Das ECM-77 ist das wahrscheinlich am häufigsten verwendete Lavaliermikrofon im TV und wird sowohl im Studio als auch vor Ort eingesetzt. Seine Popularität beruht auf einer Kombination aus hervorragender Klangqualität, robuster Konstruktion und attraktivem Design. Bei diesem Mikrofon handelt es sich um das ECM-77BC, das mit einem 4-poligen Verriegelungsstecker zur Verwendung mit Funksendern mit HIROSE SMC9-4S-Anschluss geliefert wird.
Freisprechfunktion
Als Lavaliermikrofon stellt das ECM-77 eine Alternative zum traditionellen Handmikrofon dar, mit dem Moderatoren oder Künstler die Hände frei haben und sich ganz auf die Vorstellung konzentrieren können.
Professionelle Darstellung
Das ECM-77 ist wahrscheinlich das präsenteste Mikrofon im Fernsehen. Das kompakte Design vermittelt dabei Professionalität.
Einfache und vertraute Bedienung
Das ECM-77 ist unentbehrlich, wenn es um Sprachaufnahmen in guter Qualität geht. Die Kapsel des Mikrofons ist für Sprachaufnahmen mit einem erweiterten Frequenzbereich ausgelegt und beeindruckt mit Empfindlichkeit. Die Popularität des Mikrofons in TV-Produktionen beweist, dass die meisten Tontechniker mit dem ECM-77 vertraut sind.

Funktionen

Für qualitativ hochwertige Sprachaufnahmen
Die Kapsel des ECM-77 überzeugt mit einer auf die menschliche Stimme abgestimmten Kurve, einem erweiterten Frequenzbereich und Empfindlichkeit.
Kleine Größe
Die Kapsel hat einen Durchmesser von lediglich 5,6 mm und eine Länge von 12,5 mm.
Mit drahtlosen Systemen kompatibel
Das ECM-77BC ist mit Funksendern mit HIROSE SMC9-4S-Anschluss kompatibel, sodass ein hochwertiges drahtloses Mikrofonsystem für die Videoproduktion bereitsteht.

Technische Daten

Audio
Kapseltyp
Elektret-Kondensator
Frequenzgang
40 Hz bis 20 kHz
Charakteristik
Omnidirektional
Empfindlichkeit *[1]
-39,0 dB (11,2 mV)
Ausgangs-Impedanz *[2]
2,5 kΩ ± 30 %, unsymmetrisch
Dynamikbereich
90 dB oder höher
Signalrauschabstand *[3]
64 dB oder mehr
Eigenrauschen *[4]
Max. 30 dB SPL
Induktionsgeräusch von äußerem Magnetfeld *[5]
5 dB SPL oder weniger
Windgeräusch *[6]
Max. 40 dB SPL (mit Windschutz)
Max. Schalldruck des Eingangssignals *[7]
120 dB SPL
Allgemeiner Bereich
Anschluss
Typ BC. Lieferung mit 4-poligem Sony Stecker (SMC9-4P)
Mikrofonkabel
3,9 Fuß
1,2 m
Betriebsspannung
1,1 V bis 10,0 V DC
Leistungsaufnahme
0,4 mA oder weniger
Abmessungen *[8]
φ 5,6 x 12,5 mm (Mikrofonkopf)
φ 1/4 x 1/2 Zoll (Mikrofonkopf)
Gewicht
Ca. 25,5 g
Ca. 0,9 oz
Mitgeliefertes Zubehör
Einzelne/horizontale Krawattenklammer (1)
Windschutz aus Metallmaschen (1)
Optionales Zubehör
Satz Windschutz
Satz vertikale Klammer
Satz Sicherheitsnadel-Clip
Satz horizontaler Doppel-Clip
Satz horizontaler einzelner Clip
Zubehörset ECM-77
Set farbiger Windschutz
Schwarzer Windschutz für ECM-77
Hinweise
Hinweis
*[1] 0 dB = 1 V/Pa, bei 1 kHz
*[2] Ausgangsimpedanz (bei 1 kHz)
*[3] A-gewichtet, 1 kHz, 1 Pa.
*[4] 0 dB SPL = 20 Pa.
*[5] dB SPL/1E-7 T, 0 dB SPL = 20 Pa.
*[6] Windrauschen bei 2 m/s (0 dB SPL = 20 Pa.)
*[8] Bei den Maßen handelt es sich um ungefähre Werte.