HKC-TR27 (HKCTR27)

Digitaler Triax-Adapter für HDC-2400/HDC-2500/HDC-2550

Händlersuche

Übersicht

Leistungsstarke digitale Signalübertragung über herkömmliche Triax-Kabel
Der digitale Triax-Adapter HKC-TR27 als Seitenaufsatz für die Systemkameras HDC-2400/HDC-2500/HDC-2550 ermöglicht die Signalübertragung per Digital-Triax mit ausreichender Bandbreite für 1080p oder zweifache Zeitlupe (2 x 1080i). Des Weiteren kommt es bei der digitalen Triax-Übertragung nicht zu einer Dämpfung des Signalrauschabstands (SNR) bei langen Kabelwegen. Das bedeutet, dass die hohe Signalqualität über die maximal zulässige Gesamtlänge von 1.400 m erhalten bleibt (bei 14,5-mm-Triax-Kabel).

Kameraanschluss an Kamerabasisstationen HDCU-2000/HDCU-2500 über HDFX-200

Die digitale Triax-Übertragung erfordert einen HDFX-200-Converter für die Umwandlung der Triax-Signale für SMPTE-Glasfaserkabel, damit diese von der Kamerabasisstation HDCU-2000/2500 oder HDC-1000/1500 verarbeitet werden können.

Funktionen

Leistungsstarke digitale Signalübertragung über herkömmliche Triax-Kabel
Die vorhandene Triax-Infrastruktur kann ohne zusätzliche Kabel für Übertragungsstrecken bis 1.400 m genutzt werden (bei 14,5-mm-Triax-Kabel).
Unterstützung vielfältiger Bildwechselfrequenzen
Der HKC-TR27 unterstützt die HD-Bildwechselfrequenzen 1080i, 720p und zweifache Zeitlupe 1080i/720p.
Zweifache Zeitlupe (1080i oder 720p)
Es stehen ein Zweifachzeitlupensignal und ein normales HDTV-Signal zur Verfügung.
Kameraanschluss an Kamerabasisstationen HDCU-2000/HDCU-2500 über HDFX-200
Die digitale Triax-Übertragung erfordert einen HDFX-200-Konverter für die Umwandlung der Triax-Signale für SMPTE-Glasfaserkabel, damit diese von den Kamerabasisstationen verarbeitet werden können.

Ressourcen und Downloads