Firmware-Roadmap für die PXW-FX9

Alle Updates können ohne Ankündigung geändert werden und Beschreibungen repräsentieren nicht alle geplanten Funktionen. Die nachfolgenden Informationen werden im September 2020 veröffentlicht und nach Bedarf aktualisiert.

Auf der Grundlage eines ständigen Austauschs mit Filmemachern werden der PXW-FX9 durch Firmware-Updates neue Funktionen hinzugefügt.

Das Upgrade auf Version 3.0 ist kostenlos und umfasst die folgenden Schlüsselfunktionen:
Weitere Informationen und Zeitplan folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

  • Remote-Protokoll S700PTP
  • Center Scan-Modus für Super-16-mm-Objektiv
  • B4-Objektivunterstützung bei Verwendung eines Adapters

Die Upgrade-Version 2.0 ist ab dem 10. September 2020 kostenlos verfügbar.

Neue Funktionen und Verbesserungen: 

  • 4K-60p/50p-Vollformat-Aufzeichnung mit Überabtastung (Scangröße des Bildsensors ca. 5K) 
  • FHD-Aufnahmen mit 180 Bildern/s 
  • DCI-4K-Aufzeichnung 
  • 16-Bit-RAW-Ausgabe (mit XDCA-FX9) 
  • Unterstützung des digitalen DWX-Funkaudioempfängers (mit XDCA-FX9) 
  • Augen-Autofokus-Funktion 
  • 6G-SDI-Unterstützung 
  • Neue Benutzer-3D-LUT-Funktion 
  • Neue HDR-Aufnahmefunktion mit Hybrid Log Gamma 
  • Unterstützung für Touchscreen-Bedienung (bei bestimmten Statusbildschirmen und Einstellungen) 
  • Erhöhter oberer Grenzwert bei Verstärkungseinstellung 
  • XLR-K3M-Unterstützung mit digitaler Schnittstelle
  • Verbesserung der Bildqualität im S35 2K-Modus

Jetzt erhältlich:

Die aktuellste Software und Firmware sowie mehrsprachige Bedienungsanleitungen für die PXW-FX9 finden Sie auf der Download-Seite für die PXW-FX9

So bleiben Sie am Ball

Wenn Sie benachrichtigt werden möchten, sobald neue Informationen zur PXW-FX9 veröffentlicht werden, registrieren Sie sich einfach unten. Sie erhalten dann die neuesten Updates von Sony, darunter Neuigkeiten zu Camcordern, besonderen Veranstaltungen und Aktionen.