PWS-110RX1A (PWS110RX1A)

RX-Netzwerkstation

Händlersuche

Übersicht

Einfache, robuste und kostengünstige Live-Streaming-Lösung für Broadcasting
Die RX-Netzwerkstation PWS-110RX1A von Sony kann eigenständig oder mit der cloudbasierten ENG-Lösung XDCAM air*1 verwendet werden. Je nach Konfiguration können Live-Video- und -Audioaufnahmen direkt von einer Vielzahl unterstützter Camcorder und Adapter über eine Single- oder Dual-Link-Verbindung (Mobilfunk-, WLAN- oder kabelgebundene Netzwerke) empfangen werden. Die RX-Netzwerkstation liefert außergewöhnlich hochwertige HD-Streams.

Live-Streaming von Camcordern wird immer beliebter. Kein Wunder: Nachrichtenagenturen möchten möglichst schnell neue Nachrichten berichten und Redakteure möchten eingehende Aufnahmen zeitnah sichten. Aber nicht alle Streaming-Technologien sind gleich.

Im High-End-Bereich sind Satelliten und Mikrowellen das Mittel der Wahl – wenn Sie sich den Transporter, die Antennen und die Betriebskosten leisten können. WLAN-basierte Low-End-Lösungen eignen sich gut, um einem Publikum Bilder zu liefern, das andernfalls keinerlei Informationen vorliegen hätte. Aber allzu oft kommt es zu eingefrorenen Bildern, Bildausfällen und Macro Blocking. Deshalb hat Sony mit dem Streaming-Empfänger PWS-110RX1A eine moderne QoS-Lösung (Quality of Service) entwickelt. Sie erhalten maximale Leistung zu minimalen Kosten.

(1) XDCAM air ist ein Abonnementdienst, der ab August 2019 in Nordamerika und Europa verfügbar ist.

Funktionen

Stabiles Live-Streaming mit der QoS-Technologie von Sony
Ein Paketverlust während des Streamings kann die Bildqualität verschlechtern, zum Einfrieren des Videos führen oder den Ton stören. Die QoS-Technologie (Quality of Service) von Sony hilft dabei, die Integrität der Video- und Audiodaten während der Übertragung aufrecht zu halten. Die Algorithmen von Sony optimieren automatisch die Bandbreite und die Puffergröße entsprechend den Übertragungsbedingungen. Technologien wie Echtzeit-ARQ (Automatic Repeat reQuest), Adaptive Rate Control (ARC) und Forward Error Correction (FEC) sorgen für Signalintegrität. Sie erhalten eine hochwertige Streamingleistung, ohne dass manuelle Anpassungen vorgenommen werden müssen.

Der neue H.265/HEVC-Übertragungsmodus*2 verbessert die Bildqualität bei niedrigerer Bitrate im Vergleich zum Live-Streaming im herkömmlichen H.264/AVC-Modus.

(*2) Verfügbar mit XDCAM air-Abonnement in Nordamerika und Europa. Für andere Regionen ist eine kostenpflichtige Lizenz erforderlich (PWSL-RXAD-Serie zur Aktivierung).
Kostengünstiges Live-Streaming von 1080i und 720p über Mobilfunk, WLAN oder kabelgebundenes Ethernet
Das Gerät empfängt Verbindungen von bis zu 30 von Sony unterstützten Camcordern und Adaptern über Mobilfunk-, WLAN- oder kabelgebundene Ethernet-Netzwerke in einer Vielzahl von Übertragungsformaten, einschließlich 1080i und 720p. Das System kann Live-Streams von 0,5 bis 12 Mbit/s verarbeiten.
Direktes Streaming von einer Vielzahl von XDCAM-Camcordern, Adaptern und Mobiltelefonen
Bei unterstützten Camcordern wird ein Mobilfunk-/WLAN-Dongle oder der Ethernet-Adapter CBK-NA1 benötigt. Nicht unterstützte Geräte können die Adapter CBK-WA100 und CBK-WA101 zusammen mit einem Mobilfunk-/WLAN-Dongle oder dem Ethernet-Adapter CBK-NA1 verwenden. Für das QoS-Live-Streaming über Mobiltelefone steht XDCAM pocket zur Verfügung, eine mobile Anwendung für iOS und Android.*3

(*3) Verfügbar mit XDCAM air-Abonnement in Nordamerika und Europa. Für andere Regionen ist eine kostenpflichtige Lizenz erforderlich (PWSL-XPT zur Aktivierung).
Dual-Link-Streaming*4
Mithilfe von zwei mobilen Netzwerken können unterstützte Camcorder und die Drahtlosadapter CBK-WA100/101 dynamisch lastausgeglichene Live-Streaming-Pakete an den Empfänger PWS-110RX1A senden. Dies sorgt für eine höhere Bandbreite und Redundanz: Ist das mobile Netzwerks eines Betreibers schwach, lässt sich der Stream über die zweite mobile Verbindung stabilisieren. Unter idealen Bedingungen werden Video-Streaming-Datenpakete gleichmäßig auf beide Verbindungen/mobile Netzwerke aufgeteilt. Der USB-Adapter CBK-DL1 fügt bei Camcordern mit nur einer USB-Schnittstelle einen weiteren USB-Steckplatz hinzu.

(*4) Verfügbar mit XDCAM air-Abonnement in Nordamerika und Europa. Für andere Regionen ist eine kostenpflichtige Lizenz erforderlich (PWSL-RXDL zur Aktivierung).
Dateiübertragung per Fernzugriff
Mit der PWS-110RX1A kann ein Benutzer von einem unterstützten Camcorder oder Adapter aus per Fernzugriff auf Proxy-Medien zugreifen. Der Remote-Anwender kann dann eine Dateiübertragung von den Camcordern oder Adaptern auf einen FTP-Server oder Cloud-Dienst seiner Wahl durchführen.
Zwei parallele SDI-Streams
Ausgabe von bis zu zwei SDI-Live-Streams bei nachgeschalteten Systemen wie Mischern oder Ingest-Servern. Mehrere PWS-110RX1A-Stationen lassen sich über eine einzige Benutzeroberfläche miteinander verbinden, um zusätzliche Camcorder-Anschlüsse und SDI-Ausgänge zu ermöglichen.
Broadcast-Standard-Konnektivität
Zusätzlich zu den zwei SDI-Ausgängen verfügt der Empfänger über Referenz- und Timecode-Eingangsanschlüsse, um die Synchronisierung mit Broadcast-Systemen zu ermöglichen.
Intuitive webbasierte Benutzeroberfläche für die Steuerung
Die Connection Control Manager-Software ermöglicht über eine webbasierte Benutzeroberfläche den einfachen Anschluss an Camcorder sowie den effizienten Umgang mit den Live-Streams. Die Software ist auf der PWS-110RX1A vorinstalliert und verfügt über eine umfangreiche Benutzeroberfläche, mit der z. B. Indexbilder mehrerer Camcorder angezeigt, die Anschlüsse des Camcorders, die Übertragungsraten und Latenzeinstellungen gesteuert und die Ausgabe mehrerer PWS-110RX1A überwacht werden können.
Optionale Lizenzen*5 zur Verbesserung Ihres Workflows mit zusätzlichen Funktionen
Die PWS-110RX1A ist eine flexible Plattform zur Verbesserung Ihres Workflows mit zusätzlichen Funktionen und optionalen kostenpflichtigen Lizenzen. Folgende Produkte sind jetzt erhältlich:

  • Dual Link-Lizenz (PWSL-RXDL-Serie): aktiviert die Funktion zum Empfang von QoS-Live-Streaming von Camcordern/Adaptern mit zwei aggregierten Mobilfunkverbindungen.
  • Erweiterte Kameralizenz (PWSL-RXAD-Serie): aktiviert erweiterte Netzwerkfunktionen (HEVC QoS-Live-Streaming und Intercom-Funktionen) mit der PXW-Z280 und der PXW-Z190.
  • XDCAM pocket-Lizenz (PWSL-XPT-Serie): aktiviert die Funktion zum Empfang von QoS-Live-Streaming über die mobile Anwendung XDCAM pocket.
  • (*5) Diese Lizenzen sind im XDCAM air-Abonnementservice in Nordamerika und Europa inbegriffen.