ECM-678 (ECM678)

Elektret-Kondensator-Mikrofon im Shotgun-Design

Übersicht

Wenn es auf hervorragende Tonqualität ankommt, ist das ECM-678 eine gute Wahl. Es bietet eine hervorragende Empfindlichkeit von -28 dB (0 dB = 1 V/Pa) und ein extrem geringes Eigenrauschen von weniger als 16 dB SPL. Dieses Mikrofon gleicht die Notwendigkeit für eine kompakte Größe mit seiner Fähigkeit aus, eine hervorragende Leistung zu erbringen. Das Ergebnis ist ein Mikrofon mit einer starken Richtwirkung und einer Länge von nur 250 mm.

Technische Daten

Audio
Kapseltyp
Mono-Elektretkondensatormikrofon
Frequenzgang
40 Hz bis 20 kHz
Charakteristik
Unidirektional (Superniere)
Empfindlichkeit *[1]
-28 dB ± 3 dB
Ausgangs-Impedanz *[2]
200 Ω ± 20 %, symmetrisch
Dynamikbereich
111 dB oder mehr
Signalrauschabstand *[3]
78 dB oder mehr
Eigenrauschen *[4]
Max. 16 dB SPL
Induktionsgeräusch von äußerem Magnetfeld *[5]
max. 0 dB SPL
Windgeräusch *[6]
60 dB SPL (ohne Windschutz)
Max. Schalldruck des Eingangssignals *[7]
127 dB SPL
Allgemeiner Bereich
Anschluss
XLR-3-12C (männlich)
Mikrofonkabel
XLR-3 bis XLR-3
480 mm
18,9“
Betriebsspannung
Extern, 48 +/-4 V DC
Abmessungen *[8]
φ20 x 250 mm
φ13/16 x 9 7/8 Zoll
Gewicht
Ca. 7 oz
Ca. 200 g
Mitgeliefertes Zubehör
Windschutz (1)
Stativadapter (2)
Kurzes LR-Kabel (für Camcorder-Einsatz) (1)
Bedienungsanleitung (1)
Mikrofonabstandsstück (2)
Mikrofonhalter (1)
Transporttasche (1)
Hinweise
Hinweis
*[1] 0 dB = 1 V/Pa, bei 1 kHz
*[2] Ausgangsimpedanz (bei 1 kHz)
*[3] A-gewichtet, 1 kHz, 1 Pa.
*[4] 0 dB SPL = 20 μPa.
*[5] dB SPL/1E-7 T, 0 dB SPL = 20 μPa.
*[6] Windrauschen bei 2 m/s (0 dB SPL = 20 μPa)
*[7] 0 dB SPL = 20 μPa.
*[8] Bei den Maßen handelt es sich um ungefähre Werte.

Ressourcen und Downloads

Broschüren
Expertise