RCP-1501 (RCP1501)

Fernsteuerpult mit Drehregler für Kameras der Serien HDC/HSC/HXC. 4 Einheiten in einem 19“-EIA-Rack.

Händlersuche

Übersicht

Das RCP-1501 verfügt über ein LCD-Display mit Schaltern für die Direktbedienung und einen Touchscreen. Insgesamt ergibt das ein Fernsteuerpult, das sowohl benutzerfreundlich als auch multifunktional ist und einen Vergleich mit der MSU nicht zu scheuen braucht. Die Blendensteuerung und die Schwarzwertregelung erfolgen über den Drehregler (Knopf). Bis zu vier Einheiten können in ein 19“-EIA-Rack eingebaut werden.

Funktionen

Touchscreen und zahlreiche Schalter für Direktzugriff auf verschiedene Kamerafunktionen
Dieses Fernsteuerpult ist mit allen Steuerungsfunktionen ausgestattet, die für die einfache und präzise Ausführung verschiedener Kameraoperationen erforderlich sind. Die Funktionstasten, Einstellungsknöpfe und anderen Steuerungselemente sind auf der Fernbedienung je nach Funktion und Verwendungshäufigkeit angeordnet. Tasten, die für den Betrieb und die Einrichtung von Kameras maßgeblich sind, sind mit Schutzrahmen versehen, damit diese Tasten nicht versehentlich gedrückt werden.
Ethernet-Anschluss
Neben der Anschlussmöglichkeit über ein CCA-5-Kabel ist auch der Anschluss über ein LAN-Kabel möglich. Bei der Einrichtung eines Steuerungssystems für mehrere Kameras kann das System wie bisher mit der CNU-700 oder aber mit LAN aufgebaut werden.
Direkte Szenedatei-Steuerungen
Einfacher Zugriff auf Szenedatei für verschiedene Szeneneinstellungen.
Schalter und Menü individuell anpassbar.
Jeder freie Schalter kann mit einer beliebigen Funktion belegt werden. Ebenso kann der Benutzer sein eigenes Favoritenmenü erstellen.
Erstellen einer Auswahl an Steuerungssystemen
Mithilfe der CNU-700 können Benutzer von HDC/HSC/BVP ein Steuerungssystem für mehrere Kameras einrichten. In einem System mit CNU-700s können zwei CNUs zur Steuerung eines Kamerasystems mit bis zu 24 Kameras verwendet werden. Ein System, das ein LAN verwendet, kann durch Anschließen eines LAN-kompatiblen CCU ebenfalls erstellt werden.

Technische Daten

Allgemeines
Betriebsspannung
10,5 bis 30 V DC
Leistungsaufnahme
4 W
Betriebstemperatur
5 °C bis 40 °C
Abmessungen (B x H x T) (ohne hervorstehende Teile)
102 × 310 × 85 mm
Gewicht
1,8 kg
Eingangs-/Ausgangsanschlüsse
Ethernet
RJ-45: 8-polig (1)
CCU/CNU
Multi-Verbindungskabel, 8-polig, weiblich (1 x)
AUX
Multi-Verbindungskabel, 8-polig, weiblich (1 x)
EXT. I/O.
D-Sub 9-polig, weiblich (x1)