SZC-2001 / SZC-2001M / SZC-2001W (SZC2001 / SZC-2001M / SZC-2001W)

HD-Ausschnitt-Upgrade für Produkte der BPU-Serie

HändlersucheOnline kaufen

Übersicht

Die SZC-2001, SZC-2001M und SZC-2001W sind die Softwarelizenzen der HD-Ausschnittssoftware für die Basisband-Prozessoren der Serien BPU-4000 oder BPU-4500 (einschließlich BPU-4500A). Die Installation der SZC-2001, SZC-2001M und SZC-2001W auf den Serien BPU-4000 oder BPU-4500 (einschließlich BPU-4500A) ermöglicht es, aus einem 4K-Bild ein HD-Signal auszuschneiden. Die Lizenzen bieten Ihnen ein hohes Maß an Flexibilität: Sie können die Ausrüstung kaufen, die Sie benötigen, dann, wenn Sie sie benötigen – und das mit der Gewissheit, dass Ihr Basisband-Prozessor zukünftigen neuen Anforderungen gewachsen ist.

Die SZC-2001 kann dauerhaft verwendet werden.
Die SZC-2001M kann 30 Tage lang verwendet werden.
Die SZC-2001W kann 7 Tage lang verwendet werden.
HD-Ausschnittssoftware
Es sind zwei Modi verfügbar. Sie können wählen zwischen dem Zoom- und Perspektivenmodus oder einfachem HD-Modus. Jeder Teil des von einer Fix-Kamera aufgezeichneten Bildes kann zugeschnitten werden, um eine HD-Nahaufnahme zu erstellen, die den Eindruck einer Schwenkaufnahme erweckt.
Einfaches HD
Schneidet ein HD-Bild mit 1.920 x 1.080 aus einem 4K-Bild aus. Es werden zwei Ausgänge unterstützt.
Zoom und Perspektive
Scheidet einen Teil aus dem 4K-Bild aus, aus dem dann durch Herein-/Herauszoomen ein HD-Signalausgang erstellt wird. Eine Änderung der Perspektive wird entsprechend der Brennweite des Objektivs so durchgeführt, dass man das gleiche Ausgabebild erhält, wie wenn die Kamera in die Ausschnittrichtung zeigt. Nur ein Ausgang ist verfügbar.
Aktivierungsschlüssel für vorinstallierte Software.

Ressourcen und Downloads

Handbücher